[19:21:16] Thomas Ken: [laut] BUENAS TARDES, CHICAS! *Brüllt er laut durch die Zunft.*
[19:21:39] Eri Gruensteyn: Wer brüllt hier rum! *brüllt sie zurück*
[19:21:50] Thomas Ken: TOM, DER SCHÖNLING!
[19:22:00] Thomas Ken: *Ruft er da auch schon wieder zurück, während er den Blick schweifen lässt.*
[19:22:07] Eri Gruensteyn: Tz!!
[19:22:14] Thomas Ken: Buenas tardes...!
[19:22:19] Eri Gruensteyn: Ab in den Keller!
[19:22:48] Thomas Ken: Natürlich, Chica!
[19:22:58] Eri Gruensteyn: Oh, du hörst manchmal echt gut!
[19:23:06] Eri Gruensteyn: Aber wir sind noch etwas früh dran.
[19:24:02] Thomas Ken: Ja, man munkelt, dass ich ab und an auch zuhör'n kann.
[19:24:10] Thomas Ken: Is' nur immer die Frage, was dabei rauskommt...!
[19:24:14] Thomas Ken: Und ob's sich lohnt.
[19:25:02] Eri Gruensteyn: Hrm.
[19:25:18] Eri Gruensteyn: Eh.. ja.. also wir fangen jetzt noch nicht an, aber ich erwarte dich gleich wieder hier!
[19:25:41] Thomas Ken: Das tun sie doch alle. Alle woll'n, dass ich wieder komm'!
[19:25:56] Eri Gruensteyn: 'wieder..*murmelt sie* wie auch immer.
[19:26:38] Eri Gruensteyn: Kannst gerne nochmal hochgehen!
[19:26:44] Eri Gruensteyn: Ich bin noch mit meinem Papierkram beschäftigt.
[19:27:26] Thomas Ken: Bien, dann wünsch' ich dir viel Spass dabei. *Er nickt die Worte einige male ab und wendet sich...
[19:27:33] Eri Gruensteyn: Mh-mh.
[19:27:42] Thomas Ken: dann auch schon herum, präsentiert ihr dabei den knackigen Hintern!*
[19:28:10] Eri Gruensteyn: *rollt nur mit den Augen und widmet sich ihren Papieren*
[19:51:29] Lerisha Senereth: Guten Abend Eri
[19:54:00] Rin: *Setzt sich einfach von Tom weg, neben Eriberi.*
[19:54:01] Thomas Ken: Buenas tardes nochmal! *Erhebt er die Stimme, als er sich auch schon an...
[19:54:19] Rin: 'Nabend. *Kommt es ein wenig muffelig von ihr.*
[19:54:25] Thomas Ken: den Tisch setzt, die Füsse angehoben und bei den Knöcheln auf jenem platziert.*
[19:54:26] Lerisha Senereth: Guten Abend
[19:54:31] Lerisha Senereth: *Sie lächelt ihnen freundlich zu*
[19:54:41] Thomas Ken: *Die Arme werden langsam vor der Brust verschränkt, wobei das Meeresblau nochmals...*
[19:54:51] Thomas Ken: *zu Rin huscht und er letztendlich ein leises Seufzen von sich gibt.*
[19:55:21] Eri Gruensteyn: *schnärchelt ganz leis*
[19:55:28] Lerisha Senereth: Wieso bist Du denn so schlecht gelaunt?
[19:55:36] Lerisha Senereth: *Sie schielt hinüber zur müffligen*
[19:56:17] Rin: Tom is'n culo.
[19:56:32] Rin: Er sagt ich brauch Tanzunterricht.
[19:56:37] Thomas Ken: Weil sie meine Worte verdreht und nu' beleidigt is'.
[19:56:37] Lerisha Senereth: Ein...Bitte was..?
[19:56:39] Rin: *Entgegnet sie da auch direkt, das Kinn leicht anhebend.*
[19:57:02] Thomas Ken: *Entgegnet er ruhigen Tones mit einem erneuten Seufzen am Schluss.*
[19:57:19] Lerisha Senereth: Was ist ein Culo bitte?
[19:58:43] Rin: Ein Arsch.
[19:58:50] Lerisha Senereth: Oh, ich verstehe!
[19:59:08] Lerisha Senereth: *Sie hüpft dann mal sogleich vom Stuhl auf und dackelt fröhlich lächelnd zur Rin*
[19:59:29] Lerisha Senereth: *Sie lässt sich dann neben ihr nieder, beugt sich hinüber und tuschelt leise..*
[19:59:44] Lerisha Senereth: [leise] Wie wäre es...wenn Du heimlich Tanzunterricht nimmst, nur um ihn zu überraschen?
[20:00:07] Lerisha Senereth: [leise] Zum Anfang...kannst Du dann ja, ganz schlecht tanzen...und ihn dann überrumpeln!
[20:01:19] Thomas Ken: *Die Augen rollend, wird er den Blick einfach zu Eri lenken und diese...*
[20:01:28] Thomas Ken: *abwartend betrachten, während er den Rücken ein wenig durchdrückt.*
[20:02:13] Rin: *Sie kneift die Augen zusammen und widmet Leri einen bitterbösen Blick.*
[20:02:17] Rin: Es geht nicht um solche Tänze...
[20:02:28] Rin: sondern um Tänze... die man nur tanzt... wenn man... allein ist. Unter sich.
[20:02:42] Lerisha Senereth: *Sie räuspert sich dann*
[20:02:47] Lerisha Senereth: *Dann winkt sie ab...*
[20:03:14] Lerisha Senereth: Damit habe ich nichts zu tun...
[20:04:07] Lerisha Senereth: Hier, die hattest Du glaube ich bestellt
[20:04:12] Lerisha Senereth: *Schiebt ihr was grinsend zu*
[20:04:28] Rin: Ehm...
[20:04:30] Rin: gracias.
[20:04:39] Shianna: *setzt sich auf den Stuhl*
[20:04:44] Shianna: Seinen Segen.
[20:04:52] Rin: Grüß dich!
[20:04:59] Shianna: War noch etwas beschäftigt, entschuldigt.
[20:05:14] Lerisha Senereth: Guten Abend Shianna!
[20:05:20] Thomas Ken: Buenas tardes y sein'n Seg'n, Chica.
[20:05:57] Thomas Ken: *Gibt er mit einem seichten Nicken zur Seite von sich, lächelt ihr dabei kurz zu.*
[20:06:15] Shianna: *nickt lächelnd zu ihrer Linken.*
[20:08:34] Shianna: *schaut von einem zum anderen*
[20:08:54] Shianna: Haben wir schon eine auflistung der Themen, oder so?
[20:09:28] Rin: Eri schnarchelt noch.
[20:09:36] Shianna: Ah, verstehe.
[20:10:19] Shianna: Na, dann werf ich mal ein das ich Morgen ins RaKun geladen wurde, wenn wer Lust und Zeit hat
[20:10:24] Shianna: kann er mich gern begleiten.
[20:10:53] Thomas Ken: *Den Kopf an die Lehne platzierend, schliesst er die Augen, während er den Worten aufmerksam...*
[20:10:56] Thomas Ken: *lauschen mag.*
[20:11:50] Eri Gruensteyn: Wie was!
[20:12:03] Shianna: *schaut zu Eri*
[20:12:04] Rin: Morg'n... mhm ay', da sollt' ich Zeit hab'n.
[20:12:06] Rin: Worum geht's denn?
[20:12:09] Lerisha Senereth: Das heißt wie Bitte meine Teuerste!
[20:12:09] Rin: Und guten Morgen Eri!
[20:12:27] Shianna: Da bin ich mir noch nicht sicher, ich mach es einfach um die Beziehung zu fördern.
[20:12:42] Eri Gruensteyn: Mhmnn
[20:12:48] Eri Gruensteyn: Sind schon alle da?
[20:13:09] Shianna: Soweit ich das sehe, ja.
[20:14:20] Eri Gruensteyn: Naja dann sind es wohl 'alle'
[20:14:43] Rin: *Ein kleines Nicken wird Shia gewidmet, ehe sie gen Eri sieht - wohl abwartend.*
[20:14:53] Eri Gruensteyn: Also es geht heute primär nur um unsere Veranstaltungspläne, da wir in diesem Mond noch eine
[20:14:59] Eri Gruensteyn: organisieren 'sollten'
[20:15:06] Eri Gruensteyn: Um nicht an Ansehen zu verlieren.
[20:15:25] Shianna: Was haben wir denn zur verfügung?
[20:16:41] Eri Gruensteyn: Nunja.. wie Rin so schön.. notiert hat, was wir alles schon so ungefähr in Planung haben
[20:17:10] Eri Gruensteyn: Hab ich das dann auch direkt mal wieder aussortiert, was uns denn zumindest momentan möglich ist.
[20:17:40] Shianna: *zieht einen Ordner von der Seite heran und blättert darin herum*
[20:17:45] Shianna: Na schauen wir mal.
[20:18:01] Eri Gruensteyn: Somit bleibt uns auch nur noch das Bierfest, das war allerdings gekoppelt
[20:18:08] Eri Gruensteyn: mit dem Haussegen vom Tempel.
[20:18:33] Rin: Bierfest.. würd' ich wunderbar find'n.
[20:18:45] Shianna: Mhm mit Spielen?
[20:18:48] Rin: *Sie schmunzelt sacht auf und lehnt sich ein wenig zurück.*
[20:18:55] Rin: Wer zuers' umkippt verliert?
[20:19:05] Eri Gruensteyn: Na nicht unbedingt das..
[20:19:12] Eri Gruensteyn: aber der Sonntagsbraten kann daran glauben.
[20:19:17] Rin: Stimmt.. das wär's eher auf Cabeza.
[20:20:06] Eri Gruensteyn: Also keine große Veranstaltung - das muss es auch nicht immer sein
[20:20:26] Eri Gruensteyn: Aber so ein Grill- und Bierfest... wär schon ganz fein.
[20:20:44] Shianna: *nickt leicht*
[20:21:13] Rin: Ay' einfach ein schönes Grill- und Bierfest... damit auch mal der Sonntagsbrat'n aus'm Stall kommt.
[20:21:17] Shianna: Ein zwei Spiele kann man ja aufbauen, Becher umwerfen, Hammer hauen.
[20:21:23] Shianna: Das sollte reichen.
[20:22:05] Eri Gruensteyn: Ohja klar.. mhmm
[20:22:07] Shianna: Oder ein Wettwurstessen oder sowas.
[20:22:11] Eri Gruensteyn: Uh.
[20:22:23] Eri Gruensteyn: Das fänd ich sogar noch besser
[20:22:53] Eri Gruensteyn: Wurst..
[20:23:00] Eri Gruensteyn: was noch? Blaubeerkuchen?
[20:23:05] Shianna: Dann würd ich sagen, holen wir wieder Linei für die Musik.
[20:23:26] Shianna: Muss ja nicht getanzt werden, aber ein bisschen Musik ist immer ganz nett.
[20:23:26] Rin: Mhmmmm....
[20:23:32] Rin: Blaubeerkuch'n ay'.
[20:23:55] Shianna: Ansonsten, mhmm, Bierfest.
[20:24:02] Eri Gruensteyn: Oder auch Pfannkuchen - halt auch was Süßes
[20:24:10] Shianna: Ja sicher.
[20:24:12] Lerisha Senereth: Wie wäre es mit.....was besonderem, eine in Bier,´...eingelegte Schweinshaxe...?
[20:24:14] Eri Gruensteyn: Wir können da auch Pokale für rausgeben, mhm?
[20:24:22] Shianna: Wurst im Pfannkuchen.
[20:24:30] Eri Gruensteyn: Nja, das kann man im Normalverkauf dann anbieten
[20:24:31] Shianna: Ja Pokale kann ich machen.
[20:24:37] Eri Gruensteyn: aber Wettessen - eher was einfacheres
[20:24:48] Rin: Ich kümmer mich gern um die Verpflegung für den Tag!
[20:25:17] Shianna: Vielleicht noch einen kleinen Stand mit Bierthematischen kleinigkeiten?
[20:25:30] Shianna: Verzierte Krüge, Bierkuscheltiere und so weiter
[20:25:37] Eri Gruensteyn: BIerkrüge aus dem kalurischen Land vielleicht?
[20:25:46] Rin: Komm'n wir da ran?
[20:25:56] Shianna: Mhmm unter umständen, ja.
[20:26:19] Eri Gruensteyn: Ich schon.
[20:26:45] Eri Gruensteyn: Aber da sollte auch nur ne kleine Auswahl sein, sollte schon etwas besonderes bleiben.
[20:26:54] Shianna: *nickt*
[20:27:19] Eri Gruensteyn: Bierige Artikel, Wettessen mit Bierwurst und Blaubeerkuchen...
[20:28:18] Rin: Mhm vielleicht kann Tom sich um Bierkrüge kümmern....?
[20:28:22] Eri Gruensteyn: Dazu reicht auch unsere Taverne vollkommen aus, oder wollen wir auch was im Innenhof machen?
[20:28:22] Rin: *Sie linst langsam gen diesen.*
[20:28:30] Rin: Also... um die kalurisch'n.
[20:28:34] Thomas Ken: *Just in dem Moment, in dem sein Name genannt wird, wird er wohl aus...*
[20:28:37] Shianna: Naja das Wetter würde es anbieten das draußen zu machen.
[20:28:44] Shianna: Frisch gegrillt und so.
[20:28:46] Thomas Ken: *seinem Tagtraum erwachen und den Blick blinzelnd gen Rin lenken.*
[20:28:48] Thomas Ken: Mhm?
[20:28:53] Rin: Ich würd auch sag'n Drauß'n... mit Grill und so.
[20:28:59] Shianna: Und die leute können sich von ihrem Essen noch verabschieden bevor es auf dem grill landet.
[20:29:02] Shianna: *gluckst leise*
[20:29:06] Rin: Wir brauch'n kalurische Brierkrüge.
[20:29:30] Thomas Ken: Mhm... *Er wiegt den Kopf ein Stück weit zur Seite.* Weiss nich', ob's machbar is', die zu...
[20:29:42] Eri Gruensteyn: Also ein größerer Grill für unseren Braten
[20:29:50] Thomas Ken: besorg'n, da man mein's Wiss'ns nach, 'nen Zertifikat für grössere Meng'n braucht. Ich kann...
[20:30:06] Thomas Ken: aber sonst mal nachfrag'n, ob die auch an Privat'nkund'n 'was verkauf'n.
[20:30:06] Eri Gruensteyn: WOllen ja auch keine großen Mengen.
[20:30:13] Eri Gruensteyn: Sollen hier ja auch Raritäten bleiben.
[20:30:30] Eri Gruensteyn: Aber zur Not besorg ich die, sofern meine Kontakte nicht eingeschlafen sind.
[20:30:57] Shianna: Ansonsten mhm, Bücher übers Bierbrauen vielleicht?
[20:30:57] Rin: No... die Krüge mi verano.
[20:30:59] Rin: Nur die Krüge.
[20:31:04] Rin: Nich' das Bier an sich.
[20:31:05] Thomas Ken: Ach.
[20:31:08] Thomas Ken: Mhm..!
[20:31:15] Eri Gruensteyn: Achso.
[20:31:28] Thomas Ken: *Ein verstehendes Nicken folgt dann auch schon wieder, bevor er die Stimme erhebt.*
[20:31:35] Eri Gruensteyn: Bücher übers Bierbrauen... *Sie lenkt den BLick zu Rin* Wollen wir da was zu schreiben?
[20:31:39] Thomas Ken: Die sollt' man besorg'n könn'n, wär dann nur die Frage, wie viele ihr dafür hab'n wollt?
[20:31:44] Thomas Ken: Eh..
[20:31:46] Thomas Ken: Wie viele davon.
[20:31:48] Eri Gruensteyn: Das machen wir dann später.
[20:31:58] Thomas Ken: *Verbessert er sich direkt räuspernd.*
[20:32:03] Eri Gruensteyn: Gibt da ja auch verschiedene Sorten.
[20:32:39] Shianna: Naja was kostet so einer denn im Schnitt?
[20:32:50] Thomas Ken: Ich rechne mit 20 Kron'n je Stück.
[20:32:56] Shianna: Herje..
[20:33:07] Eri Gruensteyn: Wie gesagt.. später genügt.
[20:33:08] Shianna: Aus was sind die bitte?
[20:33:14] Thomas Ken: Wär' da auch bereit, die Kost'n für zu übernehm'n. Dann hab'n wir wenigstens 'n Vorrat für die...
[20:33:15] Eri Gruensteyn: Was gibt es da noch im Angebot?
[20:33:18] Thomas Ken: nächst'n Male?
[20:33:54] Shianna: Geht nicht darum das es zu teuer wär die zu kaufen.
[20:34:13] Eri Gruensteyn: Allgemein würde ich auch Bierfässer vom Zunftbier natürlich anbieten
[20:34:14] Shianna: Ich möcht nur nicht das wir dann auf den dingern sitzen bleiben.
[20:34:22] Shianna: Gute Idee.
[20:34:51] Lerisha Senereth: Ich werde drei oder fünf schöne Ketten als Preise anfertigen..
[20:35:16] Shianna: *nickt leicht*
[20:35:49] Rin: Dann werd' ich die Tage auf jeden Fall nochmal bissch'n Bier brau'n.
[20:35:49] Thomas Ken: Weiss nich'. Nichts Besonderes jed'nfalls. Kostet einfach viel.
[20:35:52] Rin: Damit genügend Zunftbier da ist.
[20:36:02] Thomas Ken: *Meint er gen Shianna und hebt die Schultern dabei planlos an.*
[20:36:03] Eri Gruensteyn: Klingt schon mal gut.
[20:36:15] Shianna: *nickt zu Thomas*
[20:36:16] Eri Gruensteyn: Also steht der Plan soweit?
[20:36:20] Shianna: Verstehe.
[20:36:35] Shianna: *nickt zu Eri*
[20:37:01] Eri Gruensteyn: In einer Woche sollte das ja zu bewerkstelligen sein.
[20:37:21] Thomas Ken: Gibt's nochmal 'ne Zusamm'nfassung? War g'rad' gedanklich bissch'n weg.
[20:37:39] Thomas Ken: *Ein entschuldigendes Lächeln folgt den Ende des Satzes, während er zwischen den Anwesenden...*
[20:37:42] Thomas Ken: *umhersieht.*
[20:37:45] Eri Gruensteyn: Klar doch, dann am schwarzen Brett - meldet sich da jemand freiwillig?
[20:38:12] Rin: Hab'n wir denn nu scho' festgelegt, wer sich um was alles kümmert..?
[20:38:15] Rin: *Blinzelt ein wenig.*
[20:38:44] Shianna: Naja ihr beiden macht die Biere und das Essen.
[20:39:00] Lerisha Senereth: Ich will Schmuckstücke für Preise herstellen, für den Fresswettbewerb
[20:39:01] Shianna: Lerisha möchte die Preise machen.
[20:39:08] Eri Gruensteyn: Die Schmiedinnen machen die Preise und Tom die Krüge..?
[20:39:11] Shianna: *nickt ihr leicht zu*
[20:39:35] Eri Gruensteyn: Wer möchte die Wetten beaufsichtigen?
[20:39:38] Rin: Und den Aufbau? Der Grill und so weiter?
[20:39:46] Rin: Wett'n is' Tom's Ding.
[20:39:51] Eri Gruensteyn: Ach das mach ich mit meinem Knecht, das passt schon
[20:39:51] Shianna: Wetten?
[20:39:59] Eri Gruensteyn: Na die Wettessen.
[20:40:03] Shianna: Achso.
[20:40:06] Thomas Ken: Dann steck ich aber auch 's Gold ein. *Wirft er mit emporgereckten Kinn und einem...
[20:40:18] Thomas Ken: verschmitzten Lächeln ein, kurz mag man meinen, die Augen funkeln...
[20:40:20] Eri Gruensteyn: Was für GOld.
[20:40:24] Thomas Ken: fast schon gierig auf.*
[20:40:37] Thomas Ken: Na Wett'n... da braucht's doch Gold!
[20:40:43] Shianna: Du sollst nur Preisrichter spielen.
[20:40:45] Eri Gruensteyn: Nicht so..
[20:40:47] Thomas Ken: Oder meintet ihr'n Wettbewerb?
[20:40:50] Eri Gruensteyn: Ja.
[20:40:52] Thomas Ken: Ah.
[20:40:52] Shianna: Da gehts nicht ums Gold.
[20:40:55] Shianna: *gluckst leise*
[20:41:04] Shianna: Putzig.
[20:41:08] Thomas Ken: Na das is' 'was Anderes. *Kommt es schon weniger begeistert, als hätten die...
[20:41:10] Shianna: *schaut zu Eri*
[20:41:11] Rin: *Tom wird mit einem fast schon amüsierten Blick betrachtet.*
[20:41:16] Thomas Ken: beiden gerade seine Hoffnungen zu Brei zerstampft.*
[20:41:20] Thomas Ken: Aber bien, kann ich mach'n.
[20:41:32] Thomas Ken: *Fügt er mit einem seichten Nicken an und schmunzelt dann auch schon wieder auf.*
[20:41:34] Shianna: Einen Schneider noch fragen...
[20:41:35] Eri Gruensteyn: Fein.
[20:41:41] Eri Gruensteyn: Schneider?
[20:41:46] Shianna: für Teddybären mit Bierkrügen in den Pfoten?
[20:42:01] Rin: Mhmmmmm.
[20:42:03] Eri Gruensteyn: Mhh wär ganz fein für den Bier-Artikel-STand.
[20:42:13] Eri Gruensteyn: die brauchen aber dicke Bierbäuche.
[20:42:16] Shianna: *nickt*
[20:42:27] Shianna: Können ja nicht nur Krüge anbieten.
[20:43:10] Eri Gruensteyn: Eben!
[20:45:04] Rin: Vielleicht Tara? Oder Enomis?
[20:45:25] Eri Gruensteyn: Wir laden Tara mal die Tage ein..
[20:47:06] Rin: Bien. *Ein zufriedenes Nicken folgt, während sie die Arme locker vor sich verschränkt.*
[20:47:08] Thomas Ken: Bien, dann hätt'n wir Stoffbär'n und Lerishas Preise, ay'?
[20:47:21] Lerisha Senereth: Reichen denn drei bis fünf Ketten?
[20:47:24] Shianna: *nickt*
[20:47:24] Eri Gruensteyn: Mh-mh, Shi, was machst du da?
[20:47:26] Thomas Ken: Nebst den Krüg'n halt.
[20:47:46] Shianna: Ich verkauf am Stand?
[20:47:58] Eri Gruensteyn: Oh, klar gern
[20:48:03] Shianna: Oder ich spiel die Magd die die tische bedient.
[20:48:09] Shianna: Mir auch recht.
[20:48:10] Eri Gruensteyn: nur bei den Bier-Artikeln oder auch am Fressstand?
[20:48:21] Eri Gruensteyn: Oh, klar gern
[20:48:26] Shianna: Wo es halt nötig ist, ich bin da flexibel.
[20:49:41] Thomas Ken: Mhm. Nochmal, um sicherzugeh'n...
[20:49:54] Thomas Ken: Die Krüge wollt ihr dann zum Verkauf anbiet'n oder damit Leute die nutz'n könn'n?
[20:50:00] Eri Gruensteyn: Verkauf.
[20:50:12] Thomas Ken: Ah, mhm.
[20:50:21] Thomas Ken: Dann werd' ich versuch'n, 'n Preis runterzuhandeln.
[20:50:24] Eri Gruensteyn: Verzierte Krüge, Zunftbierfässer und Bierkuscheltiere.
[20:50:37] Thomas Ken: Vier, fünf Stück? 'S wär'n etwa hundert Kron'n. Reicht das?
[20:50:50] Eri Gruensteyn: So dann nochmal, möchte das jemand freiwillig notieren und an das schwarze Brett hängen?
[20:51:05] Eri Gruensteyn: mach 6 draus.
[20:51:11] Rin: Du meinst die Auflistung, wer was zu erledig'n hat?
[20:51:20] Eri Gruensteyn: Genau und so der allgemeine Ablaufplan
[20:51:26] Thomas Ken: Sechs, bien. *Ein seichtes Nicken folgt darauf, kurz mag es so wirken, als würde...
[20:51:31] Thomas Ken: er sich gedanklich eine Notiz machen.*
[20:51:34] Rin: Kann ich mach'n
[20:52:16] Eri Gruensteyn: Fein, danke dir.
[20:52:31] Rin: Gern doch.
[20:52:42] Eri Gruensteyn: Dann wärs das auch schon von meiner Seite aus - möchte noch jemand etwas anmerken oder
[20:52:45] Eri Gruensteyn: besprechen?
[20:53:11] Shianna: *schüttelt den kopf*
[20:53:18] Shianna: Mir fällt gerade nicht ein
[20:53:36] Thomas Ken: No, soweit alles geklärt, denk' ich.
[20:53:41] Rin: Mhmmm.
[20:53:41] Lerisha Senereth: Ich suche mir nachher passende Kleider in der Zunftfarbe, einfach aus der Kiste heraus ja?
[20:53:57] Rin: Aus der Kiste?
[20:54:03] Rin: Hab'n wir enie Kleidungsskiste?
[20:54:05] Lerisha Senereth: Dorrt hinten!
[20:54:13] Eri Gruensteyn: Wie gesagt, Tara sollte ja dann bald im Haus sein..
[20:54:17] Lerisha Senereth: *Sie zeigt ganz nach Westen in Richtung der gestapelten Kisten*
[20:54:20] Eri Gruensteyn: wir quälen sie dann einfach mit tausend Aufträgen.
[20:54:23] Rin: Mhm!
[20:54:25] Thomas Ken: *Die Brauen sacht emporhebend, sieht er zwischen Rin und Lerisha umher.*
[20:54:55] Rin: Die soll einfach alles einmal ... mehrmals...
[20:54:57] Rin: herstell'n.
[20:55:07] Rin: Dann hab'n wir immer was auf Lager.
[20:55:11] Eri Gruensteyn: Mhm..
[20:55:12] Rin: Auch für neue Mitglieder.
[20:55:20] Thomas Ken: Über Aufträge wird sie sich bestimmt freu'n, wir könnt'n also 'was Ofiziell's draus mach'n.
[20:55:35] Thomas Ken: *Meint er mit leicht emporgehobenen Schultern, als wäre es ihm letztendlich dann doch egal.*
[20:56:04] Lerisha Senereth: Ansonsten nein, nichts
[20:57:13] Shianna: Was offizielles?
[20:57:15] Eri Gruensteyn: Dann ist die heutige Sitzung damit beendet.. ich danke euch fürs Erscheinen, meine Lieben!
[20:57:34] Thomas Ken: Auftrag der Zunft. *Meint er erklärend zur Seite ob der Nachfrage.*
[20:57:48] Shianna: Ahso, ich dachte diese Freie mitarbeitersache
[20:58:02] Rin: Das... ging aber schnell!
[20:58:09] Shianna: Mhm, das wär vielleicht was, worüber man nochmal reden könnte.
[20:58:15] Shianna: Aber das ein andermal.
[20:58:31] Eri Gruensteyn: Nicht wahr?
[20:58:36] Eri Gruensteyn: Mhh
[20:58:45] Eri Gruensteyn: Was genau möchtest du denn da bereden?
[20:59:00] Shianna: Naja ich seh derzeit nicht wirklich den Zweck darin.
[20:59:01] Rin: *Sie linst gen Shia, dann gen Eri.*
[20:59:18] Eri Gruensteyn: WIr haben zur Zeit auch nur noch eine.. und das wäre Naemi.
[20:59:19] Thomas Ken: *Der Kopf neigt sich minimal zur Seite, den Worten lauschend beobachtet er dabei die...*
[20:59:24] Shianna: Also generell an der Position freier Mitarbeiter.
[20:59:24] Thomas Ken: *jeweils sprechende Person.*
[20:59:41] Shianna: Was sind für sie und uns die vorteile?
[20:59:49] Eri Gruensteyn: Nun.. der Zweck war ja, dass man uns im Handel und im Lehren unterstützen kann auhc wenn
[21:00:18] Eri Gruensteyn: man einer anderen Institution angehört, in der es nicht erlaubt ist, einer weiteren anzugehören.
[21:00:42] Eri Gruensteyn: Ganz grob zusammengefasst.
[21:00:51] Shianna: Mhm, vielleicht sollten wir das mal öffentlich ausschreiben
[21:00:55] Thomas Ken: Is' auch 'ne gute Vorbereitungszeit für solche, die sich noch nich' sicher sin', aber...
[21:00:58] Shianna: also auch in Bajard.
[21:00:59] Thomas Ken: Interesse an der Zunft hab'n, no?
[21:01:03] Eri Gruensteyn: Das würde ich nicht wollen.
[21:01:09] Shianna: Dann könnten wir auch wirklich junge Handwerker mal anlocken.
[21:01:14] Eri Gruensteyn: Es sollen immernoch nur Sonderfälle sein.
[21:01:32] Shianna: Mhm, verstehe.
[21:01:45] Eri Gruensteyn: Es geht halt auch darum, dass man dann nicht denkt..
[21:01:52] Thomas Ken: *Es folgt ein sachtes Nicken, ehe er das eine Bein mit dem anderen austauscht, sodass...*
[21:02:01] Eri Gruensteyn: Oh ich geh lieber zu der und der Gilde, kann da aber immernoch mitmachen - die Leute
[21:02:11] Eri Gruensteyn: sollen natürlich primär eine Mitgliedschaft anstreben.
[21:02:13] Thomas Ken: *nun der rechte Fuss beim Knöchel über den anderen gelegt werden kann - jene noch immer...*
[21:02:20] Thomas Ken: *auf dem Tisch platziert.*
[21:02:51] Shianna: *nickt*
[21:02:56] Shianna: Ja, das ist klar.
[21:03:31] Eri Gruensteyn: Momentan ist weniger bedarf an freien Mitarbeitern..
[21:03:49] Eri Gruensteyn: Aber kaum ein Handwerker außerhalb der Zunft lässt sich auf einen Handelsvertrag ein - sie wollen
[21:03:50] Rin: Mhmm... da Adria nu' so lang scho' nich
[21:03:52] Rin: mehr da war...
[21:03:56] Eri Gruensteyn: hier in Rahal immer das eigene..
[21:04:00] Rin: hätt ich wirklich gern 'ne Schneiderin hier.
[21:04:00] Eri Gruensteyn: Mhm?
[21:04:06] Eri Gruensteyn: Auf jeden Fall.
[21:04:17] Rin: *Sie kraust die Nase und seufzt dann leise.*
[21:04:17] Eri Gruensteyn: Wenn sich Ari bald nicht meldet, werfe ich sie auch vom Stein.
[21:04:27] Rin: Ich brauch jemandd er mir immer neue Fummel zubereitet...!
[21:04:28] Shianna: Hängen wir Stellenausschreibungen aus?
[21:04:30] Eri Gruensteyn: Nur damit das auch schon mal ausgesprochen wurde..
[21:04:47] Eri Gruensteyn: Können wir machen
[21:04:51] Shianna: *nickt*
[21:05:17] Thomas Ken: 'Ne Schneiderin oder 'n Schneider wär' schon 'ne feine Sache. *Gibt er mit einem seichten Nicken...
[21:05:26] Thomas Ken: von sich.* Wird sich hoffentlich wer find'n.
[21:05:36] Shianna: Schreiner brauchen wir auch
[21:05:42] Rin: Mhm ein knackiger Schneidersmann...
[21:05:44] Thomas Ken: Mhm, stimmt.
[21:05:47] Shianna: Wir brauchen eigentlich alles ausser Schmiede.
[21:05:49] Eri Gruensteyn: Ansonsten auch n Alchemisten..
[21:05:53] Eri Gruensteyn: Ohja.
[21:05:55] Rin: der würd' bei mir dann auch glatt Maßanfertigung'n mach'n dürf'n...!
[21:06:01] Thomas Ken: Aber da brauchts noch nich' so dring'n jemand'n. Wir hab'n noch 'n paar Sach'n auf Vorrat.
[21:06:03] Eri Gruensteyn: N neuer Knecht für den Hof wär auch fein.
[21:06:10] Rin: Die er natürlich... gründlich ausmess'n muss.
[21:06:27] Thomas Ken: Und dafür 'ne Kugel abbekommt. *Fügt er mit einem bedächtigen Nicken an.*
[21:06:28] Rin: *Sie nickt zustimmend zu Eris Worten und grinst munter vor sich her.*
[21:06:28] Eri Gruensteyn: *sie schielt gen RIn und dann zu Tom rüber ehe sie seufzt*
[21:08:54] Rin: *Schmatzt nur ein klein wenig, unbeeindruckt auf.*
[21:10:07] Eri Gruensteyn: Sooo.. noch offene Fragen?
[21:10:51] Thomas Ken: No, keine weiter'n Frag'n soweit. *Entgegnet er mit einem kleinen Kopfschütteln.*
[21:11:10] Eri Gruensteyn: Dann...
[21:11:19] Eri Gruensteyn: wann kommt das erste Anwärter-Essen, Shi?
[21:11:33] Shianna: Mhmmm
[21:11:43] Shianna: wenn ich bescheid sag.
[21:11:51] Eri Gruensteyn: Ist gut!
[21:12:01] Shianna: Muss dafür erstmal ein wenig stöbern und umräumen.
[21:12:04] Eri Gruensteyn: Du fragst aber auch nach Hilfe, wenn du sie brauchst, ja?
[21:12:09] Rin: Lass nich
[21:12:09] Shianna: *nickt*
[21:12:13] Rin: zu lang auf dich warten!
[21:12:31] Thomas Ken: Ay', wir sin' neugierig, 'was 's zu ess'n gibt...!
[21:12:32] Rin: Vielleicht...
[21:12:36] Rin: wenn ich glück habe...
[21:12:46] Rin: können wir mein Anwärteressen schon auf meinem Hof machen..
[21:12:47] Rin: achja...
[21:12:48] Thomas Ken: *Pflichtet er direkt mit einem Nicken bei und schmunzelt ihr kurz entgegen.*
[21:12:52] Shianna: Ich bin jetzt schon ein Jahr anwärterin, die zwei drei Wochen machen den Kohl nicht fett.
[21:12:58] Rin: ich hab mich gestern in das Register von Düstersee eintrag'n lass'n!
[21:13:06] Eri Gruensteyn: Tzes
[21:13:11] Shianna: Oh, gratuliere.
[21:13:12] Eri Gruensteyn: Uh.. gratuliere, Rin!
[21:13:45] Thomas Ken: *Die meeresblaue Iris pendelt wieder zu Rin hinüber und verankert sich dort, gar mit...*
[21:13:53] Rin: Gracias, nu' warte ich nur noch auf jemanden der mir den Hof vermietet.
[21:14:08] Thomas Ken: *einem stolzen Ausdruck in den Seelenspiegeln, während er die Ellenbogen als Stütze...*
[21:14:23] Thomas Ken: *nutzt und die Hände ineinander verschränkt behält, jene dicht vor dem Mund platziert.*
[21:15:12] Rin: Und ja, vielleicht könn'n wir zu mein
[21:15:16] Rin: *mein'm
[21:15:21] Rin: Ess'n das schon dort mach'n.
[21:15:27] Eri Gruensteyn: Klingt gut.
[21:15:34] Eri Gruensteyn: Hier hast du ja schon öfter Essen gemacht.
[21:16:38] Rin: Ay', ich hoff' du has' die wunderschön'n Kekse gefund'n, die ich geback'n hab'.
[21:17:01] Thomas Ken: Die sin' zum Anbeiss'n. *Pflichtet er mit einem unterdrückten Grinsen bei, wobei die...
[21:17:07] Eri Gruensteyn: Wo'n?
[21:17:08] Thomas Ken: Mundwinkel verräterisch zucken.*
[21:17:15] Thomas Ken: Ob'n, in der Taverne.
[21:17:23] Shianna: Jaaa.. die Kekse...
[21:17:25] Thomas Ken: Muss' du unbedingt probier'n.
[21:17:30] Shianna: Ja.. schau sie dir an.
[21:17:30] Rin: Lieg'n Ob'n auf'n Tres'n.
[21:17:34] Eri Gruensteyn: Oh, werd ich gleich mal machen.
[21:17:40] Shianna: Mh-mh.
[21:17:45] Eri Gruensteyn: Wir sind ja nun eh fertig!
[21:17:52] Shianna: Fein.
[21:18:07] Eri Gruensteyn: in spätestens drei Wochen, machen wir dann die nächste Sitzung!
[21:18:12] Shianna: Ich mach noch ein Stündchen auf.
[21:18:20] Thomas Ken: *Er zieht die Beine zurück, setzt diese auf dem Boden auf und drückt sich dann gemächlich auf, den*
[21:18:32] Thomas Ken: *Rücken leicht durchdrückend, während er tief durchatmet.*
[21:19:00] Thomas Ken: Bien, du weiss ja. Einfach bescheidgeb'n, dann is' 's kein Problem.
[21:19:10] Rin: *Sie greift nach ihren Fassreifen und schleppt diese gen Treppe.*
[21:20:10] Eri Gruensteyn: Ab nach oben!
[21:20:17] Thomas Ken: *Die Hände abklatschend, wird er sich dann auch schon langsam herumwenden.*
[21:21:03] Thomas Ken: Die best'n sin' noch immer die mit den rund'n Form'n.
[21:21:07] Eri Gruensteyn: Mh.
[21:21:16] Thomas Ken: *Meint er mit einem amüsierten Ausdruck zur Seite hin, während das Meeresblau...*
[21:21:27] Thomas Ken: *zwischen Eri und den Keksstücken umherpendelt.*
[21:21:31] Thomas Ken: Greif zu!
[21:21:37] Eri Gruensteyn: immerhin sind sie bunt und abwechslungsreich..
[21:21:37] Thomas Ken: Oder...
[21:21:39] Thomas Ken: Pack zu!
[21:21:56] Thomas Ken: *Verbessert er sich direkt mit einem munteren Lächeln und nickt dann wieder.*
[21:21:58] Thomas Ken: Nich' wahr?
[21:22:03] Thomas Ken: Hat sich echt Müde gegeb'n.
[21:22:14] Eri Gruensteyn: *grabscht nach nem Keks und schnuppert erst kurz dran ehe er auch schon im Mund verschwindet*
[21:22:38] Thomas Ken: *Die Brauen ziehen sich abwartend hinauf, ehe das Meeresblau auch schon...*
[21:22:49] Thomas Ken: *neugierig auf ihrer Mimik ruht.*
[21:24:15] Thomas Ken: Uuund, schmeckt so gut, wie sie ausseh'n, eh?
[21:24:41] Eri Gruensteyn: *sie schmatzt da nur noch mit dem vollen Mund und wendet sich wieder herum*
[21:24:49] Eri Gruensteyn: Mh-mh! *macht sie aber noch bestötigen*
[21:24:51] Eri Gruensteyn: bestätigend*
[21:25:01] Rin: Gefunden?
[21:25:09] Thomas Ken: *Da nickt er auch schon zufrieden, ehe er sich selbst eines der Kekse grabbelt und in den Mund wir*
[21:25:12] Thomas Ken: *wirft*
[21:25:15] Thomas Ken: *isst Butterkeks in der Form eines prallen weiblichen Hinterns und einem erotischen Hoesschen aus Zuckerperlen*
[21:25:16] Rin: Offensichtlich.
[21:25:19] Eri Gruensteyn: *sie nickt ihr da eilig zu und grinst dann so halbwegs, versucht nämlich den Keks*
[21:25:22] Rin: *Sie schmunzelt heiter auf.*
[21:25:24] Eri Gruensteyn: *im Mund zu behalten*
[21:25:38] Rin: Dacht' mir scho' dass sie dir gefall'n!
[21:26:19] Eri Gruensteyn: *sie knabbert da nur weiter und hebt die Brauen vielsagend an*
[21:26:32] Thomas Ken: *Zufrieden kauend wird er sich dann den beiden wieder nähern und den Rest...*
[21:26:35] Rin: *Gluckst heiter auf und zwinkert ihr zu, während sie zum Tresen schlendert.*
[21:26:45] Thomas Ken: *des Keks dann auch schon folgen lassen.*
[21:27:02] Rin: *Fischt sich erst einen Keks vom Tresen, ehe sie diesen umrundet.*
[21:27:03] Rin: *isst Butterkeks in der Form eines prallen weiblichen Hinterns und einem erotischen Hoesschen aus Zuckerperlen*
[21:27:10] Thomas Ken: Die Törtch'n has' du nachhaus mitgenomm'n, mh?
[21:27:27] Thomas Ken: *Hakt er mit einem amüsiert-verschmitzten Lächeln nach, die Brauen hat er fragend emporgehoben.*
[21:27:31] Rin: Mhm no, die sind hier...
[21:27:39] Rin: *Sie kramt in der Truhe herum und zaubert etwas hervor.
[21:27:50] Thomas Ken: *Nähert sich dann doch wieder dem Tresen und grabbelt dort nach seinem Krug.*
[21:28:14] Rin: Has' du noch nich' genug genascht?