[19:50:57] Eri Gruensteyn: Eri Gruensteyn [RH]
[19:51:45] Agathe Levir: Seinen Segen Eri.
[19:51:50] Eri Gruensteyn: Seinen Segen!
[19:51:55] Eri Gruensteyn: Sagmal..
[19:52:00] Agathe Levir: Das sind die Packpferde?
[19:52:01] Eri Gruensteyn: hast du noch eben n Brandeisen da?
[19:52:07] Eri Gruensteyn: Ja, feine Tiere, mhm?
[19:52:11] Agathe Levir: Brandeisen? *schüttelt den Kopf*
[19:52:15] Agathe Levir: Noch keine besorgt
[19:52:17] Eri Gruensteyn: *weist ihr Gefolge an anzuhalten*
[19:52:22] Eri Gruensteyn: Dann husch ich noch mal!
[19:53:02] Eri Gruensteyn: Nu aber!
[19:53:16] Agathe Levir: Pro Packpferd 50 Kronen?
[19:53:23] Eri Gruensteyn: Ganz genau
[19:53:51] Agathe Levir: *sie nickt*
[19:54:05] Agathe Levir: Bring dir das Gold vorbei wenn er alle 3 nimmt
[19:54:15] Eri Gruensteyn: Na klar doch
[19:54:34] Agathe Levir: So.
[19:54:37] Agathe Levir: Danke dir.
[19:54:43] Eri Gruensteyn: Du kommst dann alsbald dazu, ja?
[19:54:49] Agathe Levir: *sie nickt*
[19:54:53] Agathe Levir: Bin pünktlich da
[19:54:57] Agathe Levir: im übrigens
[19:55:01] Eri Gruensteyn: Fein, dann gute Geschäfte!
[19:55:03] Agathe Levir: ich nehm die eichentische
[19:55:04] Eri Gruensteyn: Mhm?
[19:55:09] Eri Gruensteyn: Ah, sehr schön!
[19:55:17] Agathe Levir: *winkt kurz mit sich*
[19:55:18] Eri Gruensteyn: Ich kann im Anschluss ja nochmal her kommen..
[19:55:38] Eri Gruensteyn: Hach..
[19:55:38] Agathe Levir: Also noch 2
[19:55:43] Agathe Levir: die kommen weg
[19:55:47] Eri Gruensteyn: Nochmal zwei Massive also?
[19:55:52] Agathe Levir: Diese
[19:55:52] Agathe Levir: 2
[19:55:55] Eri Gruensteyn: ah!
[19:55:58] Eri Gruensteyn: Ist gut
[19:56:01] Agathe Levir: die kommen weg
[19:56:03] Agathe Levir: *nickt*
[19:56:05] Eri Gruensteyn: Verstehe
[19:56:08] Eri Gruensteyn: Kein Problem
[19:56:16] Agathe Levir: Ich komm dann gleich nach
[19:56:21] Eri Gruensteyn: mach das!
[20:25:13] Livyathan Aschengardt: *Er verneigt sich leicht.*
[20:25:28] Livyathan Aschengardt: Des All-Einen Segen, Fräulein Grünsteyn und.. schönen Gruß von Tara.
[20:25:40] Eri Gruensteyn: Der Rote ist meiner.
[20:25:52] Livyathan Aschengardt: *Blickt auf die Knochen.*
[20:25:54] Livyathan Aschengardt: Mhhm.
[20:25:56] Eri Gruensteyn: Seinen Segen.
[20:25:59] Livyathan Aschengardt: Na gut.
[20:26:02] Livyathan Aschengardt: *Rutscht dann auf.*
[20:26:22] Livyathan Aschengardt: Ich wurde heute..
[20:26:22] Eri Gruensteyn: und auf dem Schwarzen sitzt normalerweise Xerv.
[20:26:26] Livyathan Aschengardt: als Aschenbecher bezeichnet...
[20:26:33] Livyathan Aschengardt: Knappe Aschenbecher.
[20:26:36] Eri Gruensteyn: Becher..? Warum denn das?
[20:26:46] Livyathan Aschengardt: Keine Ahnung, der rote Rächer halt.
[20:26:54] Eri Gruensteyn: Wer?
[20:26:57] Livyathan Aschengardt: Er spricht gerne wirres Zeug und nimmt den Mund gerne zu voll.
[20:27:00] Livyathan Aschengardt: Der rote Rächer.
[20:27:05] Eri Gruensteyn: *sie schielt zur Treppe ehe sie sich ganz zuwendet um ihm zuzunicken*
[20:27:06] Eri Gruensteyn: Seinen Segen!
[20:27:12] Garis Cetivo: Seinen Segen!
[20:27:20] Livyathan Aschengardt: Ich kenne ihn auch erst seit gestern vom Bajarder Markt.. irgendein Temorafanatiker.
[20:27:25] Garis Cetivo: *langsam wandert der blick von den Beiden zu den leeren Plaetzen*
[20:27:26] Livyathan Aschengardt: Des All-Einen Segen Herr Cetivo.
[20:27:35] Livyathan Aschengardt: *Er drückt sich kurz hoch und deutet eine Verneigung an.*
[20:27:43] Eri Gruensteyn: Klingt unangenehm. *meint sie noch zu Liv*
[20:27:49] Garis Cetivo: Ist hier noch Frei?
[20:27:56] Livyathan Aschengardt: Naja, er hat Ilphrin angegriffen..
[20:27:57] Eri Gruensteyn: Setz dich
[20:28:03] Livyathan Aschengardt: nachdem er den Mund zu voll nahm. also gestern.
[20:28:12] Livyathan Aschengardt: Und heute kam er der Maestra und mir quer.
[20:28:18] Garis Cetivo: Ich setze mich lieber hier hin
[20:28:50] Eri Gruensteyn: Mhr.
[20:29:00] Eri Gruensteyn: Du treibst dich eindeutig zu viel in Bajard rum.
[20:29:12] Eri Gruensteyn: Aber wie oft sollte ich das noch sagen *rümpft da noch das Näschen zu*
[20:29:14] Livyathan Aschengardt: Es war eigentlich sehr amüsant dort.
[20:29:29] Livyathan Aschengardt: Die hatten dort sogar eine Miniaturregatta.
[20:29:46] Eri Gruensteyn: Ja...
[20:29:53] Eri Gruensteyn: Mh-hm.
[20:29:58] Livyathan Aschengardt: Davon abgesehen.. wart ihr definitiv mehr und öfter in Bajard als ich...
[20:30:03] Livyathan Aschengardt: also hochgerechnet, mh.
[20:30:21] Eri Gruensteyn: Das bezweifel ich stark - abgesehen davon bin ich nur geschäftlich dort.
[20:30:21] Livyathan Aschengardt: Um die Geschichte noch abzuschließen, dieser Rächer jedenfalls..
[20:30:39] Eri Gruensteyn: *sie senkt aber sogleich die Stimme und lenkt den Blick zurück zu Garis*
[20:30:40] Livyathan Aschengardt: äußerte dann, dass ich.. oder wir, ja den Weg freimachen sollten..
[20:30:50] Eri Gruensteyn: Mhm.
[20:30:51] Livyathan Aschengardt: sonst würde er ihn sich bahnen...
[20:30:55] Livyathan Aschengardt: *Er schmunzelt nun.*
[20:31:03] Livyathan Aschengardt: Diese Einladung ließ ich mir dann doch nicht nehmen.
[20:31:35] Garis Cetivo: *greift mit beiden Haenden unter den Stuhl und schiebt sich mit jenem etwas naeher zum Tisch*
[20:31:37] Eri Gruensteyn: Ohje.
[20:32:03] Livyathan Aschengardt: Mhrm.
[20:32:09] Livyathan Aschengardt: *Blickt dann wohl zu Garis.*
[20:32:59] Garis Cetivo: *die Zunge etwas angestrengt zwischen den Zaehnen geklemmt, rueckt er mit dem Sthl noch immer*
[20:33:01] Garis Cetivo: *hin und her*
[20:33:08] Garis Cetivo: Hrmm..
[20:33:20] Eri Gruensteyn: *sie hebt da nur die rechte Braue und betrachtet ihn*
[20:33:30] Xervath Tangran: *kommt die Treppe hinunter spaziert*
[20:33:32] Livyathan Aschengardt: Unbequem?
[20:33:36] Garis Cetivo: nee.. das liegt an dem Stuhl.. *murrt er eher leiser*
[20:33:37] Livyathan Aschengardt: *Fragt er ihn da dann.*
[20:33:42] Garis Cetivo: Die sind nichtmal gepolstert
[20:33:45] Livyathan Aschengardt: Was ist denn mit ihm?
[20:33:47] Livyathan Aschengardt: Mhh..
[20:33:47] Eri Gruensteyn: Hach.
[20:33:51] Xervath Tangran: Des All-Einen Segen miteiander
[20:34:02] Eri Gruensteyn: *sie wendet sich Xerv zu, ein Nicken folgt sogleich*
[20:34:02] Livyathan Aschengardt: Des All-Einen Segen Herr Tangran.
[20:34:04] Xervath Tangran: *Sein Blick schweift durch die Runde*
[20:34:06] Eri Gruensteyn: Seinen Segen, Xerv
[20:34:07] Garis Cetivo: *lenkt den Blickt kurz zur Treppe und nickt Xervath grueßend zu*
[20:34:09] Garis Cetivo: Senen Segen
[20:34:10] Livyathan Aschengardt: *Er drückt sich wieder hoch und verneigt sich leicht.*
[20:34:28] Livyathan Aschengardt: Man könnte tatsächlich etwas...
[20:34:32] Eri Gruensteyn: *sie hebt die rechte Hand un deutet schon mit dem Daumen gen Liv*
[20:34:35] Livyathan Aschengardt: mh.. hochwertigere Stühle dort platzieren.
[20:34:37] Eri Gruensteyn: Das Problem musst du selbst...
[20:34:42] Eri Gruensteyn: Eh..
[20:34:43] Eri Gruensteyn: hm
[20:34:54] Livyathan Aschengardt: oder zumindest bequemere.
[20:34:55] Eri Gruensteyn: Stühle kann ich austauschen - sind die so schlimm?
[20:35:07] Garis Cetivo: Du sitzt ja auf einem Thron
[20:35:11] Livyathan Aschengardt: Xervaths Basaltthrone sind ziemlich bequem
[20:35:12] Garis Cetivo: Mein Hintern muss hier leiden..
[20:35:19] Xervath Tangran: Da hat er recht, es gibt bequemeres als diese einfachen Holzstühle.
[20:35:23] Eri Gruensteyn: Hach.
[20:35:35] Agathe Levir: *sie verschafft sich zunächst einen überblick ehe sie in die runde nickt*
[20:35:37] Garis Cetivo: Ein Punkt den wir heute zur Sprache bringen sollten
[20:35:41] Eri Gruensteyn: Alles klar, ist notiert!
[20:35:46] Livyathan Aschengardt: Definitiv, ja.
[20:35:53] Agathe Levir: Seinen Segen zusammen *meint sie eher leise und sucht sich einen Platz*
[20:35:54] Xervath Tangran: Basaltthrone für alle?
[20:35:59] Livyathan Aschengardt: Ich stimme zu dass dsa Wohlbefinden Eures Hinterns ganz oben..
[20:36:01] Eri Gruensteyn: Das bezweifel ich!
[20:36:03] Livyathan Aschengardt: auf der Agenda stehen sollte!
[20:36:11] Livyathan Aschengardt: *Er grinst ihn an.*
[20:36:14] Eri Gruensteyn: Agathe.. *sie zwinkert ihr da zu*
[20:36:20] Garis Cetivo: *nickt zustimmend*
[20:36:22] Livyathan Aschengardt: *Aber man mag wohl auch erkennen, das er es ernst meint.*
[20:36:31] Livyathan Aschengardt: Seinen Segen die Dame.
[20:36:39] Livyathan Aschengardt: *Abermals erhebt er sich kurz für eine Verneigung.*
[20:36:41] Xervath Tangran: *Tritt dann nach vorne*
[20:36:42] Agathe Levir: Das Gold von 2 Packpferden ist in der Truhe Eri
[20:36:50] Garis Cetivo: Setzt dich auf einen der ungequemen Stuehle, Xervath
[20:36:50] Agathe Levir: 1 Habe ich wieder mitgebracht
[20:36:58] Livyathan Aschengardt: Ich befürchte eher...
[20:37:03] Eri Gruensteyn: Danke dir!
[20:37:03] Livyathan Aschengardt: das er mich nun vertreiben wird...
[20:37:05] Xervath Tangran: Darf ich dann mal auf meinen Platz. *meint er dann mit einem Grinsen gen Liv*
[20:37:08] Agathe Levir: *nickt dann dem fremden kurz zögernd zu*
[20:37:11] Livyathan Aschengardt: Seht ihr?
[20:37:20] Livyathan Aschengardt: So springt man hier mit treuen Reichsdienern um!...
[20:37:26] Livyathan Aschengardt: *motzt er da gequält und gespielt.*
[20:37:29] Garis Cetivo: *blickt dann grinsend zur Seite*
[20:37:32] Agathe Levir: *die züge besitzen ein schüchternes, aber freundliches lächeln*
[20:37:35] Livyathan Aschengardt: Und selbstverständlich, Herr Tangran.
[20:37:39] Livyathan Aschengardt: *Er erhebt sich...*
[20:37:39] Xervath Tangran: Du darfst dich gerne auf mein Schoß setzen, wenn dir das beliebt.
[20:37:47] Livyathan Aschengardt: *und wird dann den Thron einfach mit sich ziehen..*
[20:37:58] Livyathan Aschengardt: *Sodass er einen leeren Platz hinterlässt.*
[20:38:01] Eri Gruensteyn: Seinen Segen, Naeli!
[20:38:03] Naelija Nohlan: Seinen hasserfüllten Segen zusammen..
[20:38:08] Naelija Nohlan: *kommt es dann doch etwas kratzig*
[20:38:16] Agathe Levir: *sie blickt gen nael und nickt ihr freundlich zu*
[20:38:19] Livyathan Aschengardt: *Dennoch wird er rückversichernd zu Xerv linsen..*
[20:38:20] Xervath Tangran: Seinen Segen Naeli
[20:38:22] Agathe Levir: Seinen Zorn Naelija
[20:38:23] Livyathan Aschengardt: *ob der das durchgehen lässt.*
[20:38:25] Naelija Nohlan: *sogleich wird sie den Platz neben Garis ausmachen und sich darauf zu bewegen*
[20:38:38] Xervath Tangran: *Er legt wohl die Hand an die Thronlehne*
[20:38:44] Livyathan Aschengardt: Ach verdammt...
[20:38:45] Xervath Tangran: Na, na, der bleibt schön hier.
[20:38:47] Livyathan Aschengardt: *motzt er da wieder.*
[20:39:02] Livyathan Aschengardt: *Zerrt dann nochmals an ihm.*
[20:39:04] Naelija Nohlan: *die Augen dunkel geschminkt, wird sie recht ausdruckslos ihre Hände auf dem Tisch..*
[20:39:07] Naelija Nohlan: *ineinander schließen.*
[20:39:10] Livyathan Aschengardt: Hab ein einsehen!
[20:39:11] Xervath Tangran: Mein knochiger alter Hintern muss bequem sitzen.
[20:39:14] Livyathan Aschengardt: Ich bin alt..
[20:39:19] Livyathan Aschengardt: und mein Hintern ist geplagt...
[20:39:24] Naelija Nohlan: Werdet euch einig...
[20:39:28] Eri Gruensteyn: Kann ich bestätigen.
[20:39:29] Eri Gruensteyn: Chr.
[20:39:33] Livyathan Aschengardt: Na danke!
[20:39:39] Xervath Tangran: Mein Hintern ist definitv älter als deiner... also...
[20:39:47] Garis Cetivo: Schau Eri.. Das kommt davon wenn man keine bequemen Stuehle zur verfühgung stellt
[20:39:48] Livyathan Aschengardt: Ohne die Damen..
[20:39:52] Livyathan Aschengardt: würde ich ja nun vorschlagen..
[20:39:54] Eri Gruensteyn: Hach..
[20:39:57] Xervath Tangran: *Macht dann einen galanten Schritt um Liv um sich dann wohl auf dem*
[20:39:57] Naelija Nohlan: *konzentrationssuchend wird sie an ihrem Armband herumfriemeln*
[20:40:00] Livyathan Aschengardt: das wir das in der Schwitzkammer überprüfen...
[20:40:02] Eri Gruensteyn: ist ja gut, beim nächsten Mal gibts neue Stühle hier unten!
[20:40:08] Xervath Tangran: *Thron nieder zu lassen*
[20:40:15] Livyathan Aschengardt: aber... ich habe leider keine Behausung mehr...
[20:40:20] Naelija Nohlan: Ich bin ebenso für eine neue Einrichtung.. hier sah es schon einmal besser aus.
[20:40:22] Livyathan Aschengardt: und so ganz in der Öffentlichkeit.. mh.
[20:40:39] Livyathan Aschengardt: *Er wird ihm dann den Stuhl überlassen - brummelig aber!*
[20:40:45] Garis Cetivo: *rutscht dann mit unbequemer Mine auf dem noch unbequemeren Stuhl hin und her*
[20:40:52] Agathe Levir: *sie verfolgt den disput aufmerksam, jedoch ohne sich zu beteiligen*
[20:40:54] Xervath Tangran: Könne wir ja ein ander Mal bei mir nachholen.
[20:41:01] Livyathan Aschengardt: *mit der gleichen Grabesmine wird er sich auf einem der anderen unbequemen..*
[20:41:04] Xervath Tangran: *Schmunzelt er dann während er sich setzt*
[20:41:06] Livyathan Aschengardt: *Holzklapperstühle niederlassen...*
[20:41:14] Livyathan Aschengardt: *und auch sogleich die Rutscherei beginnen.*
[20:41:15] Naelija Nohlan: *ein sachtes Nicken wird dann auch Liv zuteil*
[20:41:16] Eri Gruensteyn: Können wir dann... beginnen?
[20:41:20] Naelija Nohlan: Bitte.
[20:41:37] Livyathan Aschengardt: *Deutet da auch nochmal eine Verneigung an.*
[20:41:40] Naelija Nohlan: [leise] Seinen Segen Livyathan.
[20:41:50] Eri Gruensteyn: Fein. Nun.. wir ihr sehen könnt, hat es Garis nun auch endlich zu uns geschafft.
[20:42:04] Eri Gruensteyn: Also nochmal ein herzliches Willkommen in der Rahaler Handwerkszunft!
[20:42:09] Eri Gruensteyn: *sie neigt ihm dabei das Haupt sachte entgegen*
[20:42:10] Naelija Nohlan: *die Augenbrauen finden kurz hinauf als sie zur Seite blickt*
[20:42:28] Livyathan Aschengardt: *bemerkt er da trocken.*
[20:42:30] Garis Cetivo: *schiebt sich mit dem Stuhl etwas zurueck, ehe er sich erhebt*
[20:42:35] Garis Cetivo: *und langsam in die Runde nickt*
[20:42:59] Agathe Levir: *sie erwiedert es nur knapp, fokusiert dann wieder eri*
[20:43:08] Agathe Levir: *der blick dabei stets etwas gesenkt*
[20:43:20] Garis Cetivo: *laesst sich dann wieder auf dem Stuhl nieder und ruscht samt diesen an den Tisch heran*
[20:43:33] Garis Cetivo: Oder sollte ich was sagen?
[20:43:40] Xervath Tangran: *Er schaut zu Garis und nickt ihm anerkenned zu*
[20:43:44] Xervath Tangran: Wurde auch langsam Zeit....
[20:43:46] Naelija Nohlan: *Noch immer wird sie ihr Armband ins Unermessliche um das schmale Handgelenk drehen*
[20:43:56] Eri Gruensteyn: *sie deutet mit einem Blick gen Agathe um ihn da noch was anzudeuten!*
[20:44:11] Eri Gruensteyn: Kennt ihr euch schon?
[20:44:21] Livyathan Aschengardt: *Von den billigen Plätzen erfolgt nun ein Brummen.*
[20:44:22] Garis Cetivo: *der Blick folgt dem Deut*
[20:44:34] Livyathan Aschengardt: *und er wird sich wohl aus der Robe pellen..*
[20:44:41] Garis Cetivo: *und mustert fuer einen Augenblick Agathe*
[20:44:43] Livyathan Aschengardt: *diese zu einem provisorischen Kissen zusammenrollen...*
[20:44:55] Garis Cetivo: Wir kennen uns schon, oder?
[20:45:00] Livyathan Aschengardt: *und sich auf diesem dann niederlassen - untermalt von einem Seufzen.*
[20:45:12] Naelija Nohlan: *nur einen Moment wird sich ein Schmunzeln zeigen, ehe die ernste Miene zurückkehrt*
[20:45:18] Garis Cetivo: Falls nicht, stelle ich mich nochmals gerne vor
[20:45:19] Eri Gruensteyn: *als sich Liv senkt, lenkt sie sogleich den Blick zu ihm*
[20:45:27] Garis Cetivo: Auch fuer alle anderen, die mich noch nicht kennen
[20:45:37] Eri Gruensteyn: Wenn du wirklich teilnehmen möchtest, dann nicht so.
[20:45:42] Agathe Levir: *sie nickt kurz gen garis*
[20:45:51] Garis Cetivo: Ich bin Garis Cetivo und bin aus Bajard hergezogen
[20:46:26] Garis Cetivo: Ich mische alles moegliche zusammen... solltet ihr also etwas brauchen, koennt ihr eine Nachricht in
[20:46:42] Garis Cetivo: Der Heilerstube hinterlassen.. wohlmöglich werde ich jene Nachricht dann auch lesen
[20:47:11] Livyathan Aschengardt: *Linst kurz verwirrt zur augenscheinlich(!) verwirrten Eri.*
[20:47:11] Eri Gruensteyn: *sie knurrt noch kurz in seine Richtung wird dann aber wieder freundlicher gen Garis blicken*
[20:47:17] Xervath Tangran: Wo schläfst du jetzt? Hier in der Zunft?
[20:47:32] Garis Cetivo: *abermals nickt er in die Runde und laesst sich dann etwas in die Lehne fallen*
[20:47:38] Garis Cetivo: Ja, auf dem Heilerbett
[20:47:52] Livyathan Aschengardt: Mh, der Vollständigkeit halber, weil wir uns auch nicht kennen, das Fräulein...
[20:47:57] Garis Cetivo: Es gibt unbequemeres als jenes Bett..
[20:48:01] Livyathan Aschengardt: Aschengardt.. Livyathan.. oder Knappe Aschengardt.
[20:48:06] Livyathan Aschengardt: *stellt er sich ihr auch rasch vor.*
[20:48:06] Garis Cetivo: *räuspert sich dann mit einem sachten LAecheln*
[20:48:32] Livyathan Aschengardt: *und rutscht dann wieder ein wenig auf dem provisorischen Robenkissen hin und her. So ganz..*
[20:48:40] Livyathan Aschengardt: *scheint das auch nicht die Lösung zu sein.*
[20:49:14] Naelija Nohlan: *sie betrachtet Livs Gemäkel kurz von der Seite, wird aber dann erwartungsvoll gen Eri blicken*
[20:49:42] Eri Gruensteyn: Also gut... kommen wir zu dem nächsten Thema, was auch immer wieder ein Thema sein wird.
[20:50:14] Eri Gruensteyn: Das Anwerben von Mitgliedern. Hier möchte ich mich nochmal explizit bei Naelija für ihr
[20:50:35] Eri Gruensteyn: Schreiben bedanken, aber natürlich auch an Agathe. *sie nickt beiden nacheinander sachte zu*
[20:50:51] Naelija Nohlan: *kurz wird das Nicken erwiedert*
[20:51:07] Xervath Tangran: *Schaut dann von der einen zur anderen und nickt zustimmend zu Eris Worten*
[20:51:09] Eri Gruensteyn: Aber sonst war die Beteiligung etwas mau, was ich sehr schade finde.
[20:51:20] Agathe Levir: *sie nickt kaum mekrlich dazu*
[20:51:29] Naelija Nohlan: *der Kopf wird fragend schief gelegt, doch schweigt sie*
[20:51:43] Eri Gruensteyn: Aber natürlich kann man dem ja noch im Nachhinein nachkommen, oder mit anderen
[20:51:47] Eri Gruensteyn: Taten ergänzen.
[20:53:01] Eri Gruensteyn: WIe dem auch sei - beim letzten Mal war der Gedanke mit einer Veranstaltung wie
[20:53:15] Eri Gruensteyn: ein Tag der offenen Tür im Gespräch und das würde ich gerne erneut aufgreifen und umsetzen
[20:53:17] Eri Gruensteyn: wollen.
[20:53:44] Naelija Nohlan: Und was genau steht dem ganzen im Wege?
[20:53:50] Naelija Nohlan: Das sollten keine großen Dinge sein..
[20:53:56] Eri Gruensteyn: Nur sollte es kein einfaches Öffnen der Türe sein.. sondern eventuell mit ein paar Spielen.
[20:54:14] Naelija Nohlan: *noch immer scheint sie auf das Problem zu warten*
[20:54:18] Agathe Levir: War nicht ein Schlachtfest zusätzlich im Gespräch?
[20:54:25] Eri Gruensteyn: Ich würd.. ganz gern ausreden wollen. *rümpft ihr das Näschen entgegen, lächelt dann aber wieder*
[20:54:28] Agathe Levir: Könnte man ja auch verbinden.
[20:54:38] Agathe Levir: *sie senkt daraufhin rasch den blick*
[20:54:51] Naelija Nohlan: *Ihr Ausdruck bleibt weiterhin recht ernst und angespannt.*
[20:54:52] Eri Gruensteyn: Sicher, das wäre auch eine nette Ergänzung..
[20:55:07] Xervath Tangran: *Er lehnt sich etwas weiter zurück und schaut seitlich gen Eri*
[20:55:16] Eri Gruensteyn: Nun, das Problem wäre... dass wir auch wirklich mit großer Anzahl teilnehmen sollten.
[20:55:32] Eri Gruensteyn: Nicht nur.. zwei, vielleicht drei Leute von uns...
[20:55:53] Naelija Nohlan: *der Blick wandert durch die Runde... dann wieder gen Eri*
[20:55:57] Eri Gruensteyn: In letzter Zeit war es etwas sehr ruhig hier, ich möchte mich da auch nicht ausschließen.
[20:56:06] Eri Gruensteyn: Aber ich werde hier nichts alleine veranstalten.
[20:56:30] Eri Gruensteyn: Ich benötige feste Zusagen und auch einige Ideen von euch - und nun seid ihr dran.
[20:56:30] Livyathan Aschengardt: *Er räuspert sich da kurz.*
[20:56:44] Naelija Nohlan: *sie hebt die Hand kaum merklich an*
[20:56:52] Eri Gruensteyn: Ja, spricht frei heraus.
[20:56:59] Eri Gruensteyn: *sie nickt ihr auffordernd zu*
[20:57:14] Naelija Nohlan: Vielleicht wäre es sinnvoller diese beiden Sachen zu trennen, Tag der offenen Tür... und das Schlacht
[20:57:17] Naelija Nohlan: fest.
[20:57:32] Naelija Nohlan: Man kann auch einen Tag der Handwerker machen, andem die jeweiligen Werker mit..
[20:57:38] Naelija Nohlan: den Gästen etwas gestalten.. oder oder.
[20:57:39] Xervath Tangran: *ein zustimmendes Nicken*
[20:57:46] Eri Gruensteyn: Sicher, noch ist ja nichts geplant.
[20:57:50] Naelija Nohlan: Das reden bringt leider nichts, man muss es auch tun.
[20:57:54] Garis Cetivo: *hebt die rechte Augenbraue etwas an*
[20:57:56] Naelija Nohlan: Wo zum Beispiel ist Jerrik?
[20:58:17] Xervath Tangran: Wir sollten uns erst mal überlegen für welche Festivität wir nun Ideen sammeln.
[20:58:22] Xervath Tangran: Nicht alles gleich auf einmal.
[20:58:37] Naelija Nohlan: *sie lehnt sich ein wenig vor und taxiert Xer einen Moment, dann lässt sie sich aber..*
[20:58:47] Livyathan Aschengardt: *Er wird wohl lediglich den Zeigefinger anheben, ohne sich die Müphe zu machen..*
[20:58:48] Naelija Nohlan: *an ihre Lehne sinken und nickt dann Eri zu.*
[20:58:52] Livyathan Aschengardt: *auch die ganze Hand zu erheben.*
[20:58:55] Naelija Nohlan: Gut, dann jemand anders.
[20:59:10] Eri Gruensteyn: Jerrik ist noch nicht von seiner Reise zurück.. ich weiß auch nicht wielange er noch fort ist.
[20:59:16] Eri Gruensteyn: Aber das ist auch ein anderes Thema
[20:59:24] Eri Gruensteyn: Nun soll es wirklich nur um den Tag der offenen Türe gehen.
[20:59:36] Agathe Levir: *sie wird wohl etwas tiefer in den stuhl gesunken sein*
[20:59:49] Agathe Levir: *ihr blick stets auf den sprechenden gerichtet*
[21:00:07] Livyathan Aschengardt: *Es wird aber wohl entfernt an eine Meldung erinnern.*
[21:00:07] Eri Gruensteyn: Also gut.. ja, Gestalten.
[21:00:20] Eri Gruensteyn: An sowas dachte ich auch.
[21:00:34] Eri Gruensteyn: Das man sich die Leute an die Hand nimmt und zum Beispiel zusammen einen Stuhl baut
[21:00:42] Eri Gruensteyn: oder etwas in der Art.
[21:00:52] Garis Cetivo: *abermals heben sich seine Augenbrauen bei Eris worten*
[21:00:57] Eri Gruensteyn: und diese sich ihre eigenen Werke dann mit nach Hause nehmen können.
[21:01:56] Eri Gruensteyn: *sie blinzelt einige Male und schaut durch die Runde*
[21:01:58] Livyathan Aschengardt: *nachdem seine Meldung scheinbar nicht bemerkt wird*
[21:02:02] Livyathan Aschengardt: *erhebt er einfach das Wort.*
[21:02:03] Garis Cetivo: Ich werde sicherlich nicht mit irgendwelchen Leuten, die eine Brombeere von einer Vogelbeere
[21:02:13] Garis Cetivo: unterscheiden koennen, eine Mixtur zusammenpantschen
[21:02:23] Livyathan Aschengardt: *Hält sich dann aber doch geschlossen, als Garis noch was hinzufügt.*
[21:02:34] Eri Gruensteyn: Wie du das umsetzt, ist eine andere Sache..
[21:02:45] Eri Gruensteyn: Du kannst auch eine Runde durch den Garten mit den Leuten gehen
[21:02:54] Xervath Tangran: Liv meldet sich die ganze Zeit. Lass ihn mal sprechen.
[21:02:55] Eri Gruensteyn: und ihnen eben erklären, was eine Brombeere und was eine Vogelbeere ist.
[21:03:07] Eri Gruensteyn: Dann soll er sprechen.
[21:03:15] Garis Cetivo: Und sie am besten von der Vogelbeere probieren lassen.. *murrt er leise*
[21:03:16] Eri Gruensteyn: Ich sagte ja, spricht frei heraus.
[21:03:26] Xervath Tangran: *Er schaut nun aufmerksam gen Liv*
[21:03:28] Livyathan Aschengardt: Nun.. Ihr hattet angemerkt, dass die Zunft momentan ein wenig..
[21:03:52] Livyathan Aschengardt: an Arbeitskraft und Aktivität schwächelt. Eine Problematik, die auch Aeternum leider momentan
[21:03:55] Livyathan Aschengardt: auszeichnet.
[21:04:13] Livyathan Aschengardt: Je nach dem, wie groß Ihr Eure Veranstaltung plant, wäre es eine Möglichkeit..
[21:04:14] Eri Gruensteyn: *sie nickt da nur einige Male zu*
[21:04:25] Livyathan Aschengardt: das unsere Gemeinschaften das gemeinsam machen. Riah sagte mir..
[21:04:31] Livyathan Aschengardt: das sowas ohnehin mal kurz im Raum stand.
[21:04:41] Livyathan Aschengardt: Dies würde dann hoffentlich dafür sorgen, dass wir zum einen mehrere Dinge..
[21:04:47] Livyathan Aschengardt: an einem Abend aufziehen könnten..
[21:05:00] Livyathan Aschengardt: und würde -hoffentlich- auch absichern, das jede Aktivität einen Aufseher hätte.
[21:05:04] Livyathan Aschengardt: Lediglich ein Vorschlag.
[21:05:23] Eri Gruensteyn: Du möchtest also mit der Aeternum mit einsteigen und somit unser Angebot erweitern
[21:05:32] Eri Gruensteyn: und möglicherweise auch neue Bewerber finden?
[21:05:32] Livyathan Aschengardt: Wenn ihr das zum eigenen Vorankommen eher plant, dann ist das natürlich auch in Ordnung, da ..
[21:05:36] Livyathan Aschengardt: wollen wir dann nicht reingrätschen.
[21:05:51] Eri Gruensteyn: *sie nickt da noch rasch zu*
[21:06:05] Livyathan Aschengardt: So habe ich das damals verstanden, waas Riah angedeutet hatte, Ich weiss nicht was ihr genau be-
[21:06:09] Eri Gruensteyn: Danke schon mal dafür..
[21:06:10] Livyathan Aschengardt: sprochen habt, aber ja so ungefähr?!
[21:06:22] Eri Gruensteyn: Es war eher eine Art Markt angedacht
[21:06:33] Eri Gruensteyn: Aber wir haben nie die Details besprechen können.
[21:06:39] Naelija Nohlan: *eine zeitlang wird sie ihre Augen schließen und nur dem Thema lauschen*
[21:06:41] Livyathan Aschengardt: *Nickt dann verstehend.*
[21:07:12] Livyathan Aschengardt: Nun, wenn eine Zusammenarbeit oder dergleichen da willkommen ist, lasst es uns einfach wissen.
[21:07:16] Livyathan Aschengardt: *Schließt er da.*
[21:07:28] Eri Gruensteyn: Du kannst ihr sehr gerne ausrichten, dass sie stets zu einer Tasse Tee eingeladen ist.
[21:07:36] Eri Gruensteyn: Wahlweise auch einen Schnaps... jenachdem.
[21:07:51] Livyathan Aschengardt: *Kurz hebt sich eine Braue ob jener Antwort an.*
[21:08:02] Naelija Nohlan: *der Blick wird sich bei den Worten heben und kurz darauf wird sie sich erheben..*
[21:08:06] Naelija Nohlan: *und kurz davon rauschen*
[21:08:25] Livyathan Aschengardt: Schnaps das war ihr letztes Wort.. da ging die Naelija.. fort.. mh..
[21:08:31] Livyathan Aschengardt: *Murmelt er in den Bart, aber hörbar.*
[21:08:36] Garis Cetivo: Hoffentlich bringt sie gepolsterte Stuehle mit nach unten
[21:08:39] Agathe Levir: *sie hebt kurz den Blick gen eri*
[21:08:44] Livyathan Aschengardt: Das wäre wirklich klasse, ja.
[21:08:44] Garis Cetivo: *murmelt er ebenfalls in seinen Bart hinein*
[21:08:56] Eri Gruensteyn: Wie.. dem auch sei. *meint sie etwas lauter gegen die Kerle*
[21:09:01] Agathe Levir: Ich... könnte mich um das leibliche Wohl kümmern auf dem Hof vielleicht?
[21:09:06] Agathe Levir: *meint sie fats im flüsterton*
[21:09:14] Agathe Levir: dem Zunfthof.
[21:09:21] Eri Gruensteyn: *sie blinzelt kurz und wendet den Blick zu Agathe*
[21:09:22] Naelija Nohlan: *mit zwei Flaschen Rum kehrt sie dann an den Tisch zurück*
[21:09:31] Eri Gruensteyn: Sehr gerne doch
[21:09:37] Naelija Nohlan: *das Wasser wird erst einmal an Garis weitergeschoben*
[21:09:46] Livyathan Aschengardt: *Demonstrativ wird er sich nun selbst eine Milch kredenzen.*
[21:09:47] Xervath Tangran: *Schielt zu Naeli und den beiden Flaschen*
[21:09:55] Livyathan Aschengardt: *Fast schon trotzig.*
[21:10:01] Agathe Levir: *sie blickt kurz gespielt schockiert gen der flaschen*
[21:10:02] Eri Gruensteyn: Du könntest auch sowas wie Reitstunden geben?
[21:10:15] Agathe Levir: *sie schiebt den krug wasser zu sich und nickt dabei gen eri*
[21:10:19] Agathe Levir: Auch möglich, ja.
[21:10:45] Eri Gruensteyn: Nunja, ich möchte in jedem Bereich... so eine kleine Aktion sehen, damit sie sich
[21:10:50] Eri Gruensteyn: auch ausprobieren könnten und dergleichen.
[21:11:06] Naelija Nohlan: *mit Hilfe ihres Ringes, wird der Korken aus der Flasche gezogen*
[21:11:22] Xervath Tangran: Da lässt sich bestimmt für jedes Handwerk was einfaches finden.
[21:11:26] Livyathan Aschengardt: *Hält da mal provisorisch doe Hand schützend zur Seite.*
[21:11:47] Eri Gruensteyn: Fein, ich möchte nur dass alle mitmachen können
[21:11:51] Naelija Nohlan: *schon verschwindet der Korken in die Tasche ihres Rockes*
[21:11:52] Eri Gruensteyn: und auch mitmachen wollen.
[21:12:09] Livyathan Aschengardt: *Als die Flasche ohne große Zwischenfälle entkorkt ist, senkt sich die Hand wieder.*
[21:12:28] Eri Gruensteyn: Also sammelt diesbezüglich mal ein paar Gedanken und Ideen
[21:12:39] Eri Gruensteyn: damit wir das in Angriff nehmen können.
[21:14:48] Xervath Tangran: *Er nickt sachte*
[21:15:10] Xervath Tangran: Das sollte kein Problem sein.
[21:15:30] Eri Gruensteyn: Gut...
[21:16:28] Eri Gruensteyn: Wir haben bei unserem letzten Gespräch die Hausregeln verändert und wollte heute
[21:16:36] Naelija Nohlan: *als die Stille eintritt wird sie sich einen Schluck vom Rum gönnen*
[21:16:56] Eri Gruensteyn: einmal ein Resumee davon hören... hat sich irgendwas groß für euch verändert...
[21:17:04] Eri Gruensteyn: negativ, positiv.. gar nichts?
[21:17:39] Naelija Nohlan: Für mich nichts.
[21:17:49] Eri Gruensteyn: Der Hauptteil lag bei dem Hof, der gerade wieder... frei geworden ist.
[21:17:53] Eri Gruensteyn: Aber sonst?
[21:18:19] Garis Cetivo: *ruscht etwas auf dem Stuhl herum*
[21:18:30] Eri Gruensteyn: *schielt nochmal kurz gen Xerv wird dann aber nicken*
[21:18:36] Garis Cetivo: Inwiefern haben sich die Hausregeln geändert?
[21:18:40] Eri Gruensteyn: Also kann man es dabei belassen.
[21:19:15] Eri Gruensteyn: Die Einnahmen der GIlde haben sich leicht erhöht, insbesondere für Hoferzeugnisse.
[21:19:21] Xervath Tangran: Ich finde es auch in Ordnung so.
[21:19:32] Eri Gruensteyn: Aber angedacht war es, dass wir das erneut nochmal leicht erhöhen.
[21:19:42] Garis Cetivo: Achso.. *nickt dann bereits wissend*
[21:19:51] Eri Gruensteyn: Da die Baumeister die Mietpreise doch stark angehoben haben.
[21:20:14] Garis Cetivo: Ich habe schon befürchtet, dass ich irgendetwas wichtiges nicht mitbekommen habe
[21:20:26] Garis Cetivo: So wie.. dass man die Schuhe vor dem Betreten der Zunft ausziehen soll
[21:20:36] Garis Cetivo: *winkt dann sachte ab und nickt nochmals*
[21:20:41] Eri Gruensteyn: Ierhks.. wer will denn sowas... riechen.
[21:20:56] Garis Cetivo: Eben.. dann haette ich etwas zu meckern gehabt
[21:21:10] Eri Gruensteyn: *sie prustet dann etwas mehr aus und weitet dem Moment die Augen*
[21:21:19] Eri Gruensteyn: Behalt deine Schuhe bloß an.
[21:21:28] Eri Gruensteyn: Neue Regelung für dich
[21:21:32] Garis Cetivo: Ja.. Keine Sorge
[21:21:32] Eri Gruensteyn: *sie nickt da kräftig*
[21:21:39] Livyathan Aschengardt: Also diese Schuhsache..
[21:21:45] Livyathan Aschengardt: sollte aber an die Bedingung geknüpft werden...
[21:21:46] Eri Gruensteyn: Die gilt auch für dich!
[21:21:51] Livyathan Aschengardt: das hier noch heute..
[21:21:58] Livyathan Aschengardt: gescheite Stühle herkommen, nicht wahr Garis?
[21:22:09] Eri Gruensteyn: Hach.. ja, die kommen ja.
[21:22:12] Xervath Tangran: *Da lacht er leise auf*
[21:22:14] Livyathan Aschengardt: Gut.. gut..
[21:22:18] Naelija Nohlan: Was das angeht.. würde ich mich anbieten hier unten mal umzuräumen..
[21:22:23] Livyathan Aschengardt: wollen wir es mal im Namen eurer Nasen hoffen.
[21:22:23] Garis Cetivo: Gut! dann behalte ich die Schuhe an!
[21:22:27] Naelija Nohlan: *sie blickt kurz durch den recht leeren Raum*
[21:22:38] Eri Gruensteyn: So? Mhmm... solange ich ein Mitspracherecht habe, dann sehr gerne.
[21:22:51] Eri Gruensteyn: Oberste Regel: kein Rosa!
[21:22:56] Naelija Nohlan: Bisher hattest du an meiner Dekoration ja noch nie etwas auszusetzen oder?
[21:23:00] Naelija Nohlan: Rosa?
[21:23:06] Naelija Nohlan: *nun sieht sie sie fast beleidigt an*
[21:23:12] Naelija Nohlan: Du solltest auch etwas Rum trinken.
[21:23:22] Eri Gruensteyn: Nur so.. um das klar zu stellen. *da grinst sie doch wieder breit*
[21:23:24] Livyathan Aschengardt: Sollte sie nicht, echt nicht.
[21:23:31] Livyathan Aschengardt: Das muss ich dann wieder ertragen, mh.
[21:23:41] Eri Gruensteyn: Ich nehm gern ein 'Schlückchen'. Chr.
[21:23:43] Naelija Nohlan: *nun bildet sich doch ein Schmunzeln in ihrem Mundwinkel als sie nach rechts blickt*
[21:23:59] Livyathan Aschengardt: Ich sags nochmal.. garis und ich..
[21:24:01] Naelija Nohlan: Außerdem.. hätte ich noch eine Bitte.
[21:24:02] Livyathan Aschengardt: tragen noch Stiefel...
[21:24:06] Naelija Nohlan: *sie legt den Kopf etwas zur Seite*
[21:24:07] Livyathan Aschengardt: *Schweigt dann wieder.*
[21:24:24] Eri Gruensteyn: Bitte.. *sie lenkt dabei den Blick von Liv zu Naeli und nickt ihr noch zu*
[21:24:28] Naelija Nohlan: Ich fände es vorteilhaft, wenn der Farbtopf an einen Ort käme, wo jeder ihn finden kann.
[21:24:45] Naelija Nohlan: Er kann ja hier unten bleiben, doch vielleicht in den Bereich mit dem Wasser oder so..
[21:24:52] Eri Gruensteyn: Mhmm...
[21:24:58] Naelija Nohlan: *sie saugt die Unterlippe in den Mund und wird darauf herumkauen*
[21:25:09] Livyathan Aschengardt: *Linst neben sich zum Lippengesauge.*
[21:25:12] Livyathan Aschengardt: Mhrm...
[21:25:12] Eri Gruensteyn: Den haben wir damals unter Verschluss gehabt, weil die ausdrückliche Bitte seitens
[21:25:18] Naelija Nohlan: So verschlossen... finde ich es etwas..
[21:25:20] Eri Gruensteyn: einige Mitglieder kam, aber wir können das gerne wieder ändern.
[21:25:20] Livyathan Aschengardt: *Gönnt sich dann einen Schluck von der Milch.*
[21:25:56] Eri Gruensteyn: Die Mitglieder sind kein Teil mehr von uns und wir.. wären uns da sicher einig.
[21:25:59] Naelija Nohlan: *damit lässt sie auch ihre Unterlippe wieder aus ihrem Mund frei.*
[21:26:09] Naelija Nohlan: Ich werde mal einen Entwurf zeichnen und ihn dir zeigen.
[21:26:21] Eri Gruensteyn: Sicher doch, gerne
[21:26:46] Naelija Nohlan: *trinkt Cabezianischer Nebel [Weisser Ueberseerum]*
[21:27:01] Eri Gruensteyn: Ich wäre soweit mit meinen Punkten.... fast durch.
[21:27:05] Naelija Nohlan: *die Unterlippe wird nochmals vom Rum gesäubert und sogleich lehnt sie sich..*
[21:27:08] Naelija Nohlan: *zufriedener zurück.*
[21:27:47] Eri Gruensteyn: Und zwar geht es nun nur noch um die Administrative.
[21:27:51] Xervath Tangran: *mom afk*
[21:27:53] Eri Gruensteyn: *da lenkt sie ..*
[21:28:01] Eri Gruensteyn: *den Blick...*
[21:28:04] Eri Gruensteyn: *in Zeitlupe..*
[21:28:08] Eri Gruensteyn: *zu Xerv.*
[21:28:09] Livyathan Aschengardt: *aber wohl nicht zu Xervath...*
[21:29:04] Livyathan Aschengardt: *Er drückt sich dann hoch.*
[21:29:05] Eri Gruensteyn: *sie lenkt danach zu Garis*
[21:29:13] Livyathan Aschengardt: Zumutung is das...
[21:29:14] Eri Gruensteyn: Garis, gefällt dir dein Titel?
[21:29:16] Livyathan Aschengardt: *brummt er leise.*
[21:29:26] Livyathan Aschengardt: *Greift sich dann die Robe und schlägt sie einmal aus.*
[21:29:43] Garis Cetivo: Mein Titel?
[21:29:51] Eri Gruensteyn: Innerhalb der Zunft, ja.
[21:29:52] Garis Cetivo: *psitzt die Lippen etwas an und nickt sachte*
[21:30:02] Garis Cetivo: Mit dem Titel kann man durchaus gut leben
[21:30:07] Livyathan Aschengardt: *Nur um sie dann nochmals einzurollen und wieder auf dem Objekt zu platzieren..*
[21:30:11] Garis Cetivo: besser gesagt, ich kann damit gut Leben
[21:30:16] Livyathan Aschengardt: *welches man nur mit viel Wohlwollen als Stuhl bezeichnen kann.*
[21:30:16] Eri Gruensteyn: Wenn du besondere Wünsche dazu hast - jetzt ist dein Augenblick!
[21:30:29] Garis Cetivo: Hmm..
[21:30:31] Livyathan Aschengardt: *Schlussendlich landet auch der Knappenhintern auf eben jenem Konstrukt.*
[21:30:32] Garis Cetivo: Jetzt wo du es so sagst
[21:30:35] Eri Gruensteyn: Ja?
[21:30:42] Garis Cetivo: Wie wäre es mit 'Apotheker'?
[21:30:49] Eri Gruensteyn: Mhmm...
[21:30:54] Eri Gruensteyn: Lässt sich einrichtigen.
[21:30:58] Garis Cetivo: Prima
[21:31:02] Garis Cetivo: und neue Stuehle..
[21:31:04] Livyathan Aschengardt: oder Grummeliger Giftmischer.. mh..
[21:31:05] Eri Gruensteyn: Stühle gibt es bald.
[21:31:10] Livyathan Aschengardt: Ja wann?
[21:31:15] Eri Gruensteyn: Nachdem du weg bist.
[21:31:16] Garis Cetivo: Ja wann?
[21:31:26] Livyathan Aschengardt: Und was ist wenn ich bleibe?
[21:31:29] Livyathan Aschengardt: Dann gibt es nie welche?
[21:31:35] Eri Gruensteyn: Scheint wohl so.
[21:31:39] Garis Cetivo: Liv.. zum wohle meines Hintern..
[21:31:40] Livyathan Aschengardt: Ihr spielt hier mit Füßen.
[21:31:41] Naelija Nohlan: Ich suche welche.. keine Sorge.
[21:31:42] Eri Gruensteyn: *sie verengt dabei den Blick*
[21:31:48] Garis Cetivo: *beugt sich etwas vor und linst grinsend zu liv*
[21:31:51] Eri Gruensteyn: Hach.. Naeli..
[21:31:56] Livyathan Aschengardt: *Grinst gen Garis.*
[21:32:04] Livyathan Aschengardt: *Er scheint bei dem Spielchen absolut aufzugehen.*
[21:32:08] Naelija Nohlan: Willst du diese Nörgelei jetzt jedes Mal?
[21:32:10] Naelija Nohlan: *gen Eri*
[21:32:13] Naelija Nohlan: Nicht?..
[21:32:21] Naelija Nohlan: Dann suche ich welche wenn ich die Skizze fertig habe.
[21:32:27] Naelija Nohlan: *zwinkert ihr kurz zu*
[21:32:38] Eri Gruensteyn: *da spitzt sie nun die Lippen leicht*
[21:32:44] Livyathan Aschengardt: Ich meine, wir bitten ja hier jetzt nicht um vergoldete Sitzmöglichkeiten
[21:32:53] Garis Cetivo: Siebenfach gepolstert, bitte
[21:32:54] Livyathan Aschengardt: die eines Ahads würdig wären - wobei.. das durchaus angemessen wäre mhh..
[21:33:02] Livyathan Aschengardt: eh.. Alkas..
[21:33:09] Livyathan Aschengardt: Aber das hier...
[21:33:12] Livyathan Aschengardt: ist eine Zumutung?
[21:33:14] Livyathan Aschengardt: -?
[21:33:19] Livyathan Aschengardt: *Er erhebt sich wieder.*
[21:33:29] Naelija Nohlan: *schmunzelnd greift sie sich die zweite Flasche Rum*
[21:33:34] Livyathan Aschengardt: *greift sich einen der Stühle und schleift ihn zu Eri.*
[21:33:49] Eri Gruensteyn: Ich habs verstanden, Liv.
[21:33:55] Livyathan Aschengardt: Ja setzt euch mal darauf!
[21:34:05] Livyathan Aschengardt: Man muss es fühlen.. um es zu verstehen.
[21:34:13] Eri Gruensteyn: Wir haben gerade in anderes Thema, setz dich wieder hin.
[21:34:18] Eri Gruensteyn: ein
[21:34:46] Livyathan Aschengardt: Naja solange Xervath..
[21:34:50] Eri Gruensteyn: *sie lenkt dann einfach den Blick zu Naeli*
[21:34:52] Eri Gruensteyn: Nun..
[21:35:02] Livyathan Aschengardt: da ein Schläfchen hält, dachte ich eigentlich, man könnte nochmal die Stühle ins Gespräch bringen.
[21:35:08] Naelija Nohlan: *gerade die Flasche angesetzt, hält sie kurz inne*
[21:35:16] Livyathan Aschengardt: Aber bei solch wohl geformten und gepolsterten Stühlen kann man halt auch mal.. eindösen.
[21:35:37] Livyathan Aschengardt: *Lässt sich wieder auf dem vierbeinigen Ding nieder.*
[21:35:41] Eri Gruensteyn: *sie hält wohl noch dem MOment inne*
[21:35:53] Naelija Nohlan: *also trinkt sie doch noch einen tiefen Zug*
[21:36:07] Eri Gruensteyn: Ich habe seit... längerer Zeit den Gedanken, etwas in der Administrative zu ändern.
[21:36:17] Eri Gruensteyn: beziehungweise zu erweitern.
[21:36:45] Naelija Nohlan: *der Blick liegt weiterhin auf ihr und nur kurz wird sie auch Xervath betrachten*
[21:37:03] Livyathan Aschengardt: *Verschränkt die Arme vor der Brust...*
[21:37:15] Livyathan Aschengardt: *und wird abermals ein wenig auf dem Stuhl hin- und herrutschen.*
[21:37:22] Eri Gruensteyn: und dabei habe ich an dich, Naelija gedacht.
[21:37:42] Xervath Tangran: *re*
[21:37:44] Eri Gruensteyn: Du bist hier immer mit Motivation und Engagement beteiligt und ich möchte auch, dass
[21:37:45] Livyathan Aschengardt: Was?!
[21:37:50] Livyathan Aschengardt: *Entrüstet.*
[21:37:55] Naelija Nohlan: *nun ist sie es, die ihre unbequeme Sitzposition ändert*
[21:37:59] Eri Gruensteyn: sich die anderen... *stockt dann und wirft einen bitterbösen Blick zu LIV*
[21:38:05] Xervath Tangran: *Er blinzelt kurz und schaut in die Runde*
[21:38:21] Livyathan Aschengardt: *Nun wird die Haltung gleich noch trotziger.*
[21:38:25] Eri Gruensteyn: Wenn du noch einen Ton von dir gibst, gehst du.
[21:38:28] Naelija Nohlan: *auch sie wird den durchdringenden Blick gen Liv wenden*
[21:38:47] Garis Cetivo: *die Beine werden unter dem Tisch ausgestreckt, sodass er auf dem Stuhl etwas runterrutschen kann*
[21:38:53] Naelija Nohlan: *leise aber hörbar meint sie dann*
[21:38:54] Eri Gruensteyn: und die Tür wird heute auch für dich verschlossen sein.
[21:39:02] Naelija Nohlan: [leise] Das wars mit den Stühlen...
[21:39:07] Eri Gruensteyn: *fügt sie dem noch an, als würde er genau wissen worum e geht!**
[21:39:22] Livyathan Aschengardt: *Raunt er ihr amüsiert zu.*
[21:39:29] Eri Gruensteyn: Also.
[21:39:44] Eri Gruensteyn: *sie lenkt nach kurzer Überprüfung Livs wieder zu Naeli*
[21:39:51] Livyathan Aschengardt: *Und zwinkert ihr noch kurz zu.*
[21:39:53] Naelija Nohlan: *das Augenmerk wandert zurück gen Eri*
[21:40:18] Eri Gruensteyn: Ich möchte auch, dass sich die anderen dich besser als Vorbild ansehen können..
[21:40:19] Livyathan Aschengardt: *Ehe auch er zur Diktatorin(!) linsen wird.*
[21:40:53] Naelija Nohlan: *die Brauen wandern abermals hinauf, und sie nickt etwas*
[21:40:55] Eri Gruensteyn: Somit biete ich dir an, die Administrative zu unterstützen. Bist du dabei?
[21:41:13] Naelija Nohlan: *ein leises 'Mhm' ertönt, doch nickt sie neuerlich.*
[21:41:22] Naelija Nohlan: Bin ich.
[21:41:51] Eri Gruensteyn: Hervorragend!
[21:41:56] Garis Cetivo: [leise] Du solltest dich in deiner neuen Spitzenposition gleich um wichtiges Kuemmern..
[21:42:00] Garis Cetivo: *murmelt er leise zur Seite*
[21:42:06] Xervath Tangran: *Er schaut kurz zwischen Eri und Naeli hin und her*
[21:42:15] Eri Gruensteyn: *sie wendet sich dann Xerv zu*
[21:42:16] Livyathan Aschengardt: Zum Beispiel um Stühle.
[21:42:17] Garis Cetivo: [leise] Setze dich fuer die Beduerfnisse der kleinen ein... fuer gepolsterte Stuehle
[21:42:34] Livyathan Aschengardt: *Raunt er leise gen Naelija.. wohl die Worte Garis vernehemend.*
[21:42:39] Naelija Nohlan: *ehe sie zu lachen beginnt, wird sie ihren Mund dem Rum widmen*
[21:42:40] Eri Gruensteyn: Ich wollte dich eben.. nunja, ist das in Ordnung für dich?
[21:43:11] Garis Cetivo: *laesst sich dann etwas zurueckfallen und greift mit ausgestecktem Arm nach dem Wasserkrug*
[21:43:14] Garis Cetivo: *trinkt Krug Wasser*
[21:43:24] Garis Cetivo: *aus welchem er einige Tiefe Schluecke zu sich nehmen wird*
[21:44:13] Xervath Tangran: Jetzt ist es schon beschlossen, nun kann ich wohl nichts mehr dazu oder dagegen sagen, mh?
[21:44:23] Livyathan Aschengardt: Ganz mein Gedankengang, Danke Bruder.
[21:44:32] Livyathan Aschengardt: *Nickt ihm zu.*
[21:44:34] Eri Gruensteyn: Doch, das kannst du... zumal noch nicht entschieden ist, wer welche Aufgaben übernimmt.
[21:44:34] Naelija Nohlan: *sie leert dann ihre Flasche*
[21:44:42] Naelija Nohlan: Wenn das alles war für heute Abend...
[21:44:46] Naelija Nohlan: dann kann ich sicher zu Bett gehen.
[21:44:53] Naelija Nohlan: *kommentiert sie die Männer*
[21:44:56] Naelija Nohlan: *trinkt Cabezianischer Nebel [Weisser Ueberseerum]*
[21:45:21] Naelija Nohlan: Ich mag heute garnichts mehr... vollziehen!
[21:45:25] Naelija Nohlan: *kommt es brummend*
[21:45:27] Xervath Tangran: Vielleicht wäre es vorher ratsam gewesen sich erst mal darüber Gedanken zu machen, wie
[21:45:47] Xervath Tangran: die Triade aufgebaut sein soll.
[21:46:03] Eri Gruensteyn: Und das werden wir nun zusammen.
[21:46:14] Livyathan Aschengardt: *Linst dann neben sich zu dem Stuhl.*
[21:46:39] Naelija Nohlan: *nur der Blick schwenkt zur Seite, doch scheint sie tatsächlich etwas... gekränkt.*
[21:47:32] Livyathan Aschengardt: *Die Kränkung wohl ganz klar auf den Stuhl münzend, wird er noch hinzufügen:*
[21:48:21] Xervath Tangran: Mhm....
[21:48:28] Naelija Nohlan: [leise] Mein Hintern würde sich freuen wenn es etwas voran ginge Aye.
[21:48:28] Xervath Tangran: *Er sagt wohl momentan nichts mehr dazu*
[21:48:46] Naelija Nohlan: *Ungläubig wird sie sich vorlehnen und zu Xerv blicken*
[21:48:56] Naelija Nohlan: Also.. ich muss das nicht tun, so ist es ja nicht.
[21:49:55] Naelija Nohlan: Nun gut.
[21:50:07] Naelija Nohlan: *sie sammelt ihre beiden Flaschen ein*
[21:50:11] Naelija Nohlan: Haben wir noch ein Thema?
[21:50:19] Livyathan Aschengardt: *Als die Stimmung leicht kippt runzelt er die Stirn*
[21:50:24] Xervath Tangran: Darum gehts nicht Naeli....
[21:50:29] Livyathan Aschengardt: *und blickt von seinem erbärmlichen Sitzplatz in die Runde.*
[21:50:42] Livyathan Aschengardt: *Tatsächlich kommt diesmal auch kein Ton.*
[21:51:17] Naelija Nohlan: Eri?
[21:51:23] Eri Gruensteyn: Ja?
[21:51:26] Eri Gruensteyn: Achso
[21:51:28] Naelija Nohlan: Gibt es noch ein Thema?
[21:51:32] Naelija Nohlan: *fragt sie nochmals*
[21:51:35] Eri Gruensteyn: Nein, für heute gibts es ncihts mehr offizielles.
[21:51:40] Garis Cetivo: *rappelt sich wieder auf dem Stuhl etwas auf und legt den linken Arm ueber die Rueckenlehne*
[21:51:45] Naelija Nohlan: Dann werde ich noch etwas arbeiten gehen.
[21:51:50] Eri Gruensteyn: Sicher..
[21:52:01] Eri Gruensteyn: Xervath, hast du noch einen Moment für mich?
[21:52:04] Naelija Nohlan: *damit wird sie sich auch schon erheben, und die Treppe hinaufwandern..*
[21:52:14] Naelija Nohlan: *den Blick starr auf die stufen gerichtet*
[21:52:23] Garis Cetivo: Uii..
[21:52:33] Xervath Tangran: *Er neigt seinen Kopf in ihre Richtung*
[21:52:35] Garis Cetivo: Xervath, nimm dir lieber paar von den Stuehlen heute mit..
[21:52:44] Garis Cetivo: etwas bequemeres wirst du heute nicht zum schlafen finden
[21:52:49] Livyathan Aschengardt: Mh.. ich glaube ihr bekam der harte Stuhl noch schlechter als uns...
[21:52:51] Livyathan Aschengardt: *Gen Garis.*
[21:53:07] Eri Gruensteyn: Jungs, ihr könnt gehen.
[21:53:12] Eri Gruensteyn: *meint sie noch gen Garis und Liv*
[21:53:31] Garis Cetivo: *nickt sachte*
[21:53:33] Livyathan Aschengardt: Wir können oder sollen?
[21:53:50] Eri Gruensteyn: Geh.
[21:54:13] Garis Cetivo: Wir werden sicherlich noch etwas oben zu trinken finden
[21:54:18] Xervath Tangran: Lasst uns bitte alleine. *meint er freundlich jedoch bestimmt*
[21:54:31] Livyathan Aschengardt: *Zuckt dann mit den Schultern und drückt sich hoch.*
[21:54:43] Garis Cetivo: *beide Haende legt er auf dem Tisch ab und hebt sich wie ein alter Herr vom Stuhl*
[21:54:46] Livyathan Aschengardt: *Und greift sich das improvisierte Kissen.*
[21:54:59] Livyathan Aschengardt: *Das ganze untermalt von Stöhnen und Keuchen..*
[21:55:09] Livyathan Aschengardt: *als würde er sich von einem ewigen Leiden erlösen.*
[21:55:12] Garis Cetivo: *oben angekommen, streckt er den Ruecken etwas gerade*
[21:55:27] Livyathan Aschengardt: *und leicht gebeugt schlurft er los.*
[21:55:30] Eri Gruensteyn: *sie hält den Blick noch immer bei denen, nur kurz unterbrochen vom AUgen verdrehen*
[21:55:45] Livyathan Aschengardt: *Nickt ob Garis Worten..*
[21:55:51] Livyathan Aschengardt: *und ergreift das Geländer.. keuchend..*
[21:55:52] Livyathan Aschengardt: ahh..
[21:55:54] Garis Cetivo: *greift an das gelaender und zieht sich hoch*
[21:56:02] Livyathan Aschengardt: *Schwerfällig hiefen sie sich hoch.*
[21:56:08] Garis Cetivo: uff..
[21:56:29] Eri Gruensteyn: *als sie endlich weg sind, wendet sie sich Xerv mit dem Oberkörper zu*
[21:56:32] Eri Gruensteyn: Bevor..
[21:56:37] Eri Gruensteyn: Du etwas sagst.
[21:56:45] Eri Gruensteyn: Lass es mich bitte kurz erklären.
[21:57:01] Eri Gruensteyn: *kurz wartet sie allerdings eine Reaktion ab*
[21:57:19] Xervath Tangran: Nur zu ich höre dir zu.
[21:57:56] Eri Gruensteyn: Vorweg - ich möchte dir deinen Posten hier nicht nehmen, keinesfalls.
[21:58:15] Eri Gruensteyn: Aber du und auch ich haben uns in letzter Zeit nicht von der besten Seite gezeigt
[21:58:24] Eri Gruensteyn: nämlich überwiegend gar keiner.
[21:58:55] Eri Gruensteyn: Wir brauchen dringend Verstärkung. Daran gibt es nichts zu rütteln.
[21:59:21] Eri Gruensteyn: Ich wollte mit dir darüber reden und das ausdiskutieren, aber das würde auch vorraussetzen, dass
[21:59:33] Eri Gruensteyn: wir auch beide wirklich da sind und uns die Zeit nehmen... das war in letzter Zeit
[21:59:47] Eri Gruensteyn: einfach nicht möglich. Egal wie und warum. Es ist halt so.
[22:00:02] Xervath Tangran: Du bist ja die Gildenchefin... du bestimmst. Hast du ja gerade gezeigt.
[22:00:04] Eri Gruensteyn: Bei Naelija weiß ich, wie engagiert sie an die Sache herangeht und ich dachte mir,...
[22:00:17] Eri Gruensteyn: *sie stockt dann und zieht den Kopf leicht zurück*
[22:00:23] Xervath Tangran: *Meint er dann zu ihr, diese Spitze wohl durchaus beabsichtigt*
[22:00:35] Eri Gruensteyn: *kurz darauf hebt sich ihre rechte Braue an*
[22:00:43] Eri Gruensteyn: Richtig, das bin ich.
[22:01:21] Xervath Tangran: Es geht nicht um Naelia, es hätte auch jeder andere sein können. Das ändert ja nichts an der
[22:01:44] Eri Gruensteyn: *sie spitzt kurz daraufhin ihre Lippen*
[22:02:00] Xervath Tangran: Situation. Ich dachte nur wir seinen Partner in dieser hinsicht, und das wir über so etwas
[22:02:48] Xervath Tangran: vorher sprechen. Die Sache mit der Zeit gilt nicht, denn ein Treffen hätten wir sicher zu stande
[22:03:19] Xervath Tangran: bekommen, und das auch ohne Wochenlangen vorlauf.
[22:04:05] Xervath Tangran: Was hast du dir dabei gedacht?
[22:04:21] Xervath Tangran: *Er schaut sie ernst an, der Blick sucht ihre Augen*
[22:04:56] Eri Gruensteyn: *sie schweigt noch einen Moment und blickt ihm ebenso ernst entgegen bevor sie dann wieder spricht*
[22:05:52] Eri Gruensteyn: Als ich dich zum Stellvertreter macht.. habe ich betont, dass ich das letzte Wort haben werden...
[22:06:01] Eri Gruensteyn: soweit ich mich erinnere, hast du dem auch zugestimmt.
[22:06:07] Eri Gruensteyn: Das heißt du stehst hinter mir, ist das so?
[22:06:42] Eri Gruensteyn: noch so*
[22:06:55] Xervath Tangran: Dass du das letzte Wort haben wirst ja, aber das du sachen ganz alleine entscheidest beziehungs-
[22:07:53] Xervath Tangran: weise mich nicht mal darüber vorab Informierst. Davon war nicht die Rede.
[22:08:32] Eri Gruensteyn: Nun...
[22:08:55] Eri Gruensteyn: Zu deiner Information, ich werde Jerrik vom Gildenstein streichen. Möchtest du das vorher
[22:08:59] Eri Gruensteyn: noch ausdiskutieren?
[22:09:15] Xervath Tangran: Nein, möchte ich nicht.
[22:09:32] Eri Gruensteyn: Gut.
[22:09:37] Xervath Tangran: Verstehst du worauf ich hinaus will?
[22:09:57] Eri Gruensteyn: Weißt du, ich habe diese Entscheidung besten Gewissens getroffen.. es ist schade
[22:10:13] Eri Gruensteyn: und das tut mir auch Leid, dass ich es dir nicht vorher schon gesagt habe... dass du
[22:10:19] Eri Gruensteyn: hättest dein Veto ausspielen können.
[22:10:33] Eri Gruensteyn: ABer ich war mir ziemlich sicher, dass du diese Entscheidung unterstützen würdest.
[22:11:09] Xervath Tangran: *Er zeigt ein sachtes Lächeln*
[22:11:44] Xervath Tangran: Ich unterstütze die Sache auch, weil ich die Idee dahinter nicht schlecht finde.
[22:12:55] Eri Gruensteyn: *sie nickt dazu sachte, wartet aber wohl noch Weiteres ab*
[22:12:56] Xervath Tangran: Belassen wir es nun dabei, ja? Versprichst du mir eins?
[22:13:23] Eri Gruensteyn: *sie hebt kurz auffordernd die Brauen, dass er fortfahren soll*
[22:13:31] Xervath Tangran: Das nächste Mal reden wir beide... oder wir drei wohl dann, vorher über solche Sachen.
[22:13:51] Xervath Tangran: Es geht schließlich nicht gerade darum, ob ein Stuhl gepolstert sein soll, oder nicht.
[22:14:11] Xervath Tangran: *Nimmt er dann die Thematik von vorhin wieder auf, wohl um die Situation etwas aufzulockern*
[22:14:47] Eri Gruensteyn: *sie presst die Lippen etwas mehr zusammen und nickt ihm dann kräftig entgegen*
[22:15:18] Eri Gruensteyn: Ich hoffe wir finden in den nächsten Tagen zusammen und wir bereden Weiteres.
[22:15:53] Xervath Tangran: Und sprich bitte mit Naeli, und sag ihr das worum es mir ging. Denn mir wird sie nun
[22:16:09] Xervath Tangran: sicher vorhalten, ich kenne sie, dass ich sie nicht dabei haben wollen würde.
[22:16:22] Eri Gruensteyn: Natürlich... ich werde es ihr.. erklären.
[22:17:05] Xervath Tangran: *Er nickt dann sachte*
[22:18:42] Xervath Tangran: Ich würde mich dann zurück ziehen, falls du nichts mehr hast.
[22:19:12] Eri Gruensteyn: Oh.. aber sicher doch.
[22:19:34] Eri Gruensteyn: Und.. danke.
[22:20:08] Xervath Tangran: Dann noch einen wohlen Abend unter dem Herrn Eri
[22:20:19] Eri Gruensteyn: Dir auch, Seinen Segen.
[22:21:19] Xervath Tangran: *Er drückt sich dann hoch*
[22:21:28] Xervath Tangran: Seinen Segen mit dir